3. Juli 2022 / Polizeimeldungen

Polizeimeldungen v. 03.07.2022 aus den Kreisen HX/PB/LIP

Unbekannte versuchen in Gaststätte und Floristikgeschäft einzubrechen, Versuchter Raub

Mehrere Einbrüche in Bad Driburg Symbolfoto Einbrecher Kuhfuß

POL-HX: Unbekannte versuchen in Gaststätte und Floristikgeschäft einzubrechen
Warburg (ots)

In der Warburger Innenstadt versuchten bislang unbekannte Täter in der Nacht von Donnerstag, 30.06.2022, auf Freitag, 01.07.2022, in eine Gaststätte an der Hauptstraße und eine Blumenfachgeschäft in der Marktstraße einzudringen. Dabei scheiterten sie an einer Tür, die sie aufhebeln wollten. Im zweiten Fall wurde ein Fenster eingeschlagen. Auch hier gelangten die Täter nicht in das Gebäude. Es entstand insgesamt ein Schaden von 500 Euro. Die Kriminalpolizei in Warburg, 05641 - 78800, sucht nun Zeugen, die Beobachtungen gemacht haben, die zu den Tätern führen können. /Te.

POL-HX: In Baustelle festgefahren - Fahrer nicht fahrtüchtig
Beverungen (ots)

Ein Zeuge wurde am Sonntag, 03.07.2022, gegen 01.00 Uhr auf einen Mercedes aufmerksam, der sich im abgesperrten Bereich einer Baustelle an der L763 bei Beverungen zwischen Herstelle und Würgassen festgefahren hatte. Als der 32-jährige Fahrer aus Lauenförde durch einen Polizeibeamten angesprochen wurde, regierte er aggressiv und versuchte den Beamten anzugriefen. Unter Einsatz eines mitgeführten Diensthundes konnte der Angriff abgewehrt werden, wobei der Mann leicht verletzt wurde. Bei der Überprüfung des Mercedes stellte sich heraus, dass an dem Wagen falsche Kennzeichen angebracht waren. Zudem wurden im PKW Alkoholika und Drogen gefunden. Auf Vorhalt gab der 32-Jährige zu, beides vor Antritt der Fahrt konsumiert zu haben. Dem Mann wurde eine Blutprobe entnommen. Strafverfahren wegen Widerstand gegen Vollzugsbeamte, Urkundenfälschung und Trunkenheit im Straßenverkehr wurden eingeleitet. /Te.

POL-HX: 22-Jährige verletzt sich bei Verkehrsunfall - Hoher Sachschaden
Beverungen (ots)

Eine 22-Jährige aus Höxter verletzte sich bei einem Verkehrsunfall in Beverungen am Samstag, 02.07.2022, gegen 04.35 Uhr, schwer. Sie befuhr mit ihrem Audi die Hersteller Straße stadtauswärts. Dabei kam sie nach rechts von ihrem Fahrstreifen ab, stieß gegen einen auf dem Seitenstreifen geparkten Honda Civic und schob diesen noch auf einen Opel Corsa. Sie wurde mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Bei der Unfallaufnahme ergab sich der Verdacht, dass die Unfallverursacherin unter Alkoholeinfluss stand. Daher wurde eine Blutprobe angeordnet. Der entstandene Sachschaden wird auf ca. 37.500 Euro geschätzt. Zwei Fahrzeuge mussten von der Unfallstelle abgeschleppt werden. /Te

POL-LIP: Bad Salzuflen - Wohnungseinbruch in Doppelhaushälfte
Lippe (ots)

(RB) Unbekannte Täter drangen über ein Kellerfenster in eine Doppelhaushälfte in der Ritterstraße ein und durchsuchten den kompletten Wohnbereich. Die Täter entwendeten einige Elektrogeräte und verließen unerkannt den Tatort. Die Tatzeit wird zwischen Samstag 16:00 Uhr und Sonntag 00:05 Uhr eingegrenzt. Zeugen werden gebeten sich unter Tel. 05231 / 609-0 an das Kriminalkommissariat 2 zu wenden.

POL-LIP: Bad Salzuflen - Unfallflucht im Parkhaus
Lippe (ots)

(RB) In einem Parkhaus an der Sophienstraße (1. Etage) wurde der dort abgestellte Pkw Audi eines 85-jährigen Mannes aus Herdecke schwer beschädigt. Der Verursacher des Verkehrsunfalles ist allerdings von der Unfallstelle geflüchtet, ohne sich in irgendeiner Form um eine Schadensregulierung zu kümmern. Die Tatzeit liegt zwischen Samstag, dem 25.06.2022, 12:30 Uhr und Samstag dem 02.07.2022, 09:30 Uhr. Mögliche Zeugen werden gebeten sich unter Tel. 05231/609-0 an das Verkehrskommissariat der Polizei zu wenden

POL-LIP: Lemgo - Beim Abbiegen Radfahrer übersehen
Lippe (ots)

(RB) An der Kreuzung "Sieben Linden" ereignete sich am Samstag um 11:35 Uhr ein Abbiegeunfall zwischen einem 71-jährigen Pkw-Fahrer aus Bad Salzuflen und einem 39-jährigen Radfahrer aus Rinteln. Der 71-Jährige befuhr die Bismarckstraße und bog nach links in die Hamelner Straße ab. Dabei übersah er den von vorne, aus der Pagenhelle kommenden, bevorrechtigten Fahrradfahrer und es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Durch den Zusammenstoß stürzte der Radfahrer auf die Straße und verletzte sich leicht. Er konnte nach Behandlung durch die hinzugerufene Besatzung eines RTW vor Ort entlassen werden. Am Pkw entstanden leichte Beschädigungen und das Fahrrad des Radfahrers blieb unbeschädigt

POL-LIP: Schlangen - 2 geparkte Pkw angefahren und geflüchtet
Lippe (ots)

(RB) Am Samstagmorgen um 00:05 Uhr ist ein bislang unbekannter Fahrzeugführer mit seinem Fahrzeug in der Straße Am Tiwitt in zwei am Straßenrand geparkte Pkw gefahren. Obwohl an beiden Fahrzeugen Sachschaden entstanden ist, meldete sich der Unfallverursacher weder bei dem Besitzer der beiden Pkw, noch bei der Polizei und flüchtete von der Unfallstelle. Zeugen des Unfalles oder Personen die Hinweise zum Unfallverursacher oder dem verursachenden Fahrzeug geben können, werden gebeten sich unter Tel. 05231 / 609-0 an das Verkehrskommissariat der Polizei zu wenden

POL-LIP: Lemgo - Alkoholisiert mit dem E-Scooter gestürzt
Lippe (ots)

(RB) Am frühen Samstagmorgen gegen 03:20 Uhr befuhr ein33-jähriger Lemgoer mit seinem E-Scooter den Radweg entlang der Herforder Straße im Bereich Lieme. Kurz nach der Einmündung in die Bielefelder Straße stürzte der 33-Jährige und verletzte sich dabei leicht. Die mögliche Ursache für den Sturz könnte in der Alkoholisierung des Scooter-Fahrers liegen. Dem Fahrer wurde eine Blutprobe entnommen und er muss nun ein Strafverfahren über sich ergehen lassen

POL-LIP: Lage - Sonnenschirm mit Ständer gestohlen
Lippe (ots)

(RB) In der Nacht von Donnerstag auf Freitag entwendeten unbekannte Täter in der Langen Straße vom Außengelände eines dortigen Restaurants einen Sonnenschirm. Außerdem schnitten sie ein in den Boden eingelassenes Metallrohr ab, welches als Schirmständer fungierte. Hinweise zu Tätern und Tat nimmt die Kriminalpolizei unter Tel.: 05231 / 609-0 entgegen

POL-LIP: Oerlinghausen - Versuchter Raub in Wohnung
Lippe (ots)

(RB) Am Freitagabend gegen 22:10 Uhr wurde ein 33-jähriger Oerlinghauser aus der Straße Auf dem Röden Opfer eines versuchten Raubes. 2 Unbekannte drangen gewaltsam in seine Wohnung ein, schlugen auf ihn ein und forderten Bargeld. Als der 33-Jährige lautstark um Hilfe rief, ließen die Täter von ihm ab und flüchteten in unbekannte Richtung. Eine Beschreibung der Täter liegt nicht vor. Zeugen werden gebeten insbesondere Hinweise zu den Tätern und/oder verdächtigen Wahrnehmungen rund um die Tatzeit und den Tatort an das Kriminalkommissariat 2 der Polizei Lippe zu melden unter Tel.: 05231 / 609-0

Quelle: Jeweilige Kreispolizeibehörde / Feuerwehr PB/HX/LIP übermittelt durch News aktuell - Symbolfotos: Pixabay

 

Anzeigen - Klickt für mehr Infos:

Stellenangebote Jobangebote Gastronomie in der Region Linara Betreuung zu Hause Hier könnte ihre Werbung stehen

Um diesen Video-Stream ansehen zu können, müssen Daten von externen Dienstanbietern (hier YouTube) geladen werden. Dazu müssen Sie uns vorab Ihre Einwilligung geben.

Einstellungen aufrufen

 

Mitarbeiter suchen Jobportal Juni 2022

Stellenangebote

 Stellenangebote Service               Trocknungstechnik Igor Kirsch Partnerlogo

 

Meistgelesene Artikel

Auswahl an gastronomischen Angeboten der Restaurants in der Region
Angebote unserer Partner

Kontaktdaten mit Speisekarten und wechselnden Angeboten

weiterlesen...
Neuer Lebensmittelmarkt für Neuenheerse in Planung
Aktuell

Geschäftsführer von „Tante Enso“ vor Ort - Fast einzigartiges Konzept für kleine Orte

weiterlesen...
Polizeimeldungen v. 19.07.2022 aus den Kreisen HX/PB/LIP
Polizeimeldungen

Vier Verletzte bei Frontalzusammenstoß,Randalierer auf Schützenfesten und mehr

weiterlesen...

Neueste Artikel

Polizeimeldungen v. 17.08.2022 aus den Kreisen HX/PB/LIP
Polizeimeldungen

Fahndung nach Exhibitionisten mit Fotos, Telefon-Betrüger machen reichlich Beute und mehr

weiterlesen...
Familientag des Kreisverbands Höxter-Lippe der ÖDP
Aus den Parteien - Politik

Lemgo – vom Hochwasserschutz bis zum Hexenwahn

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Polizeimeldungen v. 17.08.2022 aus den Kreisen HX/PB/LIP
Polizeimeldungen

Fahndung nach Exhibitionisten mit Fotos, Telefon-Betrüger machen reichlich Beute und mehr

weiterlesen...
Polizeimeldungen v. 16.08.2022 aus den Kreisen HX/PB/LIP
Polizeimeldungen

"Onanist" folgt junger Frau, E-Bike-Diebe unterwegs - Zeugenaufruf und mehr

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner