7. Oktober 2022 / Polizeimeldungen

Polizeimeldungen v. 07.10.2022 aus den Kreisen HX/PB/LIP

Tödlicher Verkehrsunfall auf der L755, Vier Motorräder aus Garage entwendet und mehr

Symbolfoto Polizeifahrzeug

POL-HX: Lkw kollidieren mit Außenspiegel, Polizei sucht flüchtigen Fahrer
Warburg (ots)

Nach einer leichten Kollision zwischen zwei LKW-Zügen in Warburg sucht die Polizei nach einem der beiden Lastwagen, der nach dem Zusammenstoß weitergefahren war.

Der Zusammenstoß hatte sich bereits am Dienstag, 27. September, ereignet. Um 9.15 Uhr war der Fahrer eines aus Dortmund stammenden LKW-Gespanns von der B7 aus Richtung Ossendorf kommend an der Kreuzung nach links in die Landfurt eingebogen zu sein. Dort kam ihm ein anderer derzeit unbekannter LKW entgegen. Auf Höhe der Kurve sei dieser leicht auf seine Fahrbahn geschwenkt, sodass die jeweils linken Außenspiegel aneinander gestoßen seien. Hierbei verloren beide LKW die Plastikabdeckungen der linken Außenspiegel.

Der unbekannte Lastwagen-Fahrer sei danach weiter gefahren zur Kreuzung B7 und dort rechts in Richtung Ossendorf abgebogen. Es soll sich um einen LKW der Marke Daimler-Benz in dunkelgrün gehandelt haben, weiteres ist unbekannt. Die Ermittler der Polizei Höxter hoffen nun auf Hinweise von möglichen Zeugen unter Telefon 05271/962-0.

POL-HX: Unbekanntes Fahrzeug rammt Fahnenmast
Höxter (ots)

Ein Fahnenmast an einem Baumarkt an der Carl-Bosch-Straße in Höxter von einem bislang unbekannten Fahrzeug gerammt und umgeknickt worden. Der Schaden an Mast, Hülse und Betonfundament beläuft sich auf rund 2.000 Euro. Der Vorfall hat sich vermutlich am Mittwoch, 5. Oktober, zwischen 9 und 14 Uhr ereignet. Die Polizei Höxter hat Ermittlungen aufgenommen und bittet um Hinweise zu dem unbekannten Verursacher unter Telefon 05271/962-0. /nig

POL-PB: Tödlicher Verkehrsunfall auf der L755
Paderborn-Neuenbeken (ots)

(mb) Am Donnerstagnachmittag hat ein Autofahrer (46) bei der Kollision mit einem Sattelzug auf der L755 tödliche Verletzungen erlitten.

Gegen 17.20 Uhr fuhr ein 46-jähriger VW-Golf-Fahrer auf der Landstraße von Neuenbeken nach Altenbeken. In Höhe des kleinen Viadukt geriet das Auto aus ungeklärter Ursache in den Gegenverkehr. Ein aus Altenbeken entgegenkommender 56-jähiger Lkw-Fahrer versuchte vergeblich, durch eine Vollbremsung seines Sattelzugs eine Kollision zu verhindern. Der Golf prallte frontal gegen die Lkw-Front und schleuderte wieder nach rechts in den Straßengraben. Das Auto blieb mit Totalschaden liegen. Unfallzeugen versuchten sofort Erste Hilfe zu leisten und den eingeklemmten Autofahrer aus dem Golf zu befreien. Der alarmierte Notarzt konnte nur noch den Tod des schwerstverletzten 46-Jährigen aus dem Kreis Soest feststellen. Der Fahrer des Sattelzuges blieb unverletzt. An der Zugmaschine entstand erheblicher Sachschaden. Zur Unfallaufnahme zog die Paderborner Polizei ein Unfallaufnahmeteam vom Polizeipräsidium Bielefeld hinzu. Der VW Golf wurde für weitere Untersuchungen sichergestellt. Die L755 war bis 23.00 Uhr gesperrt.

POL-PB: Vier Motorräder aus Garage entwendet
Paderborn-Dahl (ots)

(mb) Aus einer privaten Garage an der Straße Sonnenberg sind in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag vier Motorräder gestohlen worden.

Die Tatzeit in diesem Fall liegt zwischen 21.30 Uhr am Mittwoch und 09.30 Uhr am Donnerstag. Der oder die Täter drangen in die neben einem Einfamilienhaus stehende Garage ein. Sie stahlen vier Enduro-Maschinen sowie Motorradhelme und weiteres Zubehör. Ein Fahrzeug zum Abtransport der Motorräder müssen die Diebe in Tatortnähe bereitgestellt haben. Eine Zeugin hatte zwischen 01.00 Und 01.30 Uhr verdächtige Geräusche gehört.

Sachdienliche Hinweise auf verdächtige Personen oder Fahrzeuge nimmt die Polizei unter der Rufnummer 05251/3060 entgegen.

POL-PB: Hyundai SUV über Nacht gestohlen
Bad Lippspringe (ots)

(mb) In der Nacht zu Donnerstag ist an der Detmolder Straße ein Hyundai Santa Fe entwendet worden.

Das SUV wurde am Mittwochabend um 20.30 Uhr in der Hofzufahrt eines zwischen dem Kreisverkehr Neuhäuser Weg und der Einmündung Auf der Mersch gelegenen Wohnhauses abgestellt. Am Donnerstag fiel der Diebstahl des mit einem keyless-go-System ausgestatten Fahrzeugs gegen 06.20 Uhr auf. Möglicherweise nutzten die Autodiebe technische Geräte, um die Funkwellen des im Haus liegenden Schlüssels zu verlängern. So können solche Fahrzeuge ohne Schlüssel geöffnet und gestartet werden. Der Santa Fe ist grau, Baujahr 2021 und hatte ein PB-Kennzeichen.

Die Polizei sucht Zeugen, die verdächtige Personen oder Fahrzeuge in der Tatnacht beobachtet haben. Möglicherweise wurden auch schon vor der Tat verdächtige Beobachtungen in Tatortnähe gemacht. Sachdienliche Hinweise unter der Rufnummer 05251/3060.

POL-PB: Ergebnis von kreisweiten Verkehrskontrollen
Kreis Paderborn (ots)

(mb) Bei Verkehrskontrollen an wechselnden Orten im Kreis Paderborn hat die Polizei am Donnerstag zahlreiche Verstöße festgestellt und geahndet.

Ablenkung führt immer wieder zu schweren Verkehrsunfällen. Deswegen ist das herumhantieren mit Mobiltelefonen während der Fahrt verboten. Sechs Autofahrer, ein Traktorfahrer und ein Radfahrer wurden erwischt, als sie während der Fahrt ein Handy bedienten. 100 Euro Bußgeld sind jetzt für die Kraftfahrer und 55 Euro für den Radler fällig. Vier Autofahrer mussten Verwarngelder bezahlen, weil sie nicht angeschnallt waren. Ein Autofahrer wurde wegen falschen Verhaltens an Fußgängerüberwegen angezeigt. Ein Fußgänger und ein Radfahrer fielen auf, weil sie Rotlicht zeigende Ampeln missachteten. Vier Radfahrer fuhren verbotenerweise auf dem Gehweg.

Auf der Borchener Straße machte ein Aut0fahrer ein verbotenes Wendemanöver und wurde gestoppt. Schwerpunkt der Verkehrsüberwachung war die einspurige Verkehrsführung auf der B 64 in der Brückenbaustelle Höhe Borchener Straße in Fahrtrichtung Bad Driburg. Das bestehende Durchfahrverbot wurde von vier Lasterfahrern und drei Klein-LKW-Fahrern missachtet. Bei einem Lastwagen stellten die Polizisten fest, dass sich die Blattfedern unter der Ladefläche nach oben durchbogen. Der mit Sand befüllte LKW hatte das zulässige Gesamtgewicht um fast 100 Prozent überschritten. Die Polizei untersagte die Weiterfahrt. Auf den Fahrer kommt ein Bußgeld in Höhe von 260 Euro zu.

#PassAuf! - Die Polizei führt im Kreis Paderborn regelmäßig Verkehrskontrollen mit unterschiedlichen Schwerpunkten zur Bekämpfung der Hauptunfallursachen durch und macht die Ergebnisse öffentlich.

 

POL-PB: Erneut zahlreiche Schmierereien an Gebäuden und Fahrzeugen
Bad Wünnenberg (ots)

(mb) Seit Anfang September werden in öffentlichen Bereichen der Stadt Bad Wünnenberg schwarze Schriftzüge und andere Schmierereien festgestellt.

In den letzten drei Tagen nahm die Polizei erneut fünf Strafanzeigen wegen solcher Sachbeschädigungen auf. So wurden von Dienstag auf Mittwoch an der Grabenstraße und Im Aatal Gebäude beschmiert. An der Grundschule und der Sporthalle prangten die Schriftzüge auf den Außenwänden. Ein Anhänger war an der Mittelstraße das Ziel der Täter. Von Mittwoch auf Donnerstag wurde ein Wohnmobil an der Schäferstraße beschmiert.

Bereits Mitte September hatte die Stadt Bad Wünnenberg eine Belohnung von 1.000 Euro dieser Sache ausgelobt, die immer noch Bestand hat. (Link: Schmierereien im Stadtgebiet | Bad Wünnenberg (bad-wuennenberg.de))

Die Polizei sucht Zeugen, die verdächtige Personen gesehen haben oder sonst sachdienliche Angaben machen können. Hinweise bitte unter der Rufnummer 05251/3060.

POL-LIP: Lemgo
Hamburg - Vermisster 85-jähriger Lemgoer ist wohlbehalten zurück
Lippe (ots)

(RB) Wir berichteten am gestrigen Tag von einem 85-jährigen Lemgoer, der seinen Lebensbereich verlassen hatte und vermutlich mit seinem grauen VW Golf Plus in den Bereich Hamburg gefahren war. Der 85-Jährige konnte gestern Abend tatsächlich in Hamburg gesund und munter angetroffen und in die Obhut seiner Angehörigen übergeben werden. Wir bedanken uns für die Mithilfe bei der Suche und bitten darum, dass alle Fotos des Mannes in diesem Zusammenhang gelöscht werden.

POL-LIP: Bad Salzuflen. Einbrecher unterwegs.
Lippe (ots)

Donnerstagvormittag (06.10.2022) versuchten Unbekannte in eine Wohnung in der Straße "Am Herforder Tor" einzubrechen. Die Wohnung liegt im vierten Stock eines Mehrfamilienhauses. Die Unbekannten gingen die Tür etwa zwischen 11 und 11:20 Uhr gewaltsam an, konnten sie jedoch nicht öffnen.

In der Exterschen Straße hatten Einbrecher mehr Erfolg. Donnerstagabend wurde ein Einbruch in ein Einfamilienhaus entdeckt. Unbekannte hatten Werkzeug gestohlen.

Wer sachdienliche Hinweise zu den Taten geben kann, informiert bitte das Kriminalkommissariat 2 telefonisch unter 05231 6090

POL-LIP: Schlangen/Leopoldshöhe. Unfälle bei tief stehender Sonne.
Lippe (ots)

Am Donnerstag (06.10.2022) wurden eine Pedelec-Fahrerin und ein Pedelec-Fahrer bei Verkehrsunfällen verletzt. In Schlangen fuhr am Donnerstagmittag ein 41-jähriger Radler auf der Straße Dorfplatz Richtung Drosselgasse, als er im Kreuzungsbereich von einem Auto erfasst und auf den Boden geschleudert wurde. Ein 67-jähriger Autofahrer war mit seinem Nissan von der Straße Zur Kammersenne in den Kreuzungsbereich eingefahren und mit dem vorfahrtberechtigten Radler kollidiert. Aufgrund der blendenden Sonne habe er das Pedelec übersehen, gab er an. Der 41-Jährige wurde leicht verletzt und durch eine Rettungswagenbesatzung vor Ort versorgt.

Am Nachmittag wurde eine 76-jährige Frau von einem Auto angefahren, als sie mit dem Pedelec auf dem Radweg der Hauptstraße Richtung Leopoldshöhe fuhr. Eine 68-jährige Autofahrerin übersah die vorfahrtberechtigte Pedelec-Fahrerin nach eigenen Angaben aufgrund der tief stehenden Sonne, als sie nach links in die Waldstraße abbog. Es kam zum Zusammenstoß. Die 76-Jährige wurde leicht verletzt mit dem Rettungswagen ins Klinikum gebracht. Der Sachschaden beträgt etwa 1000 Euro.

Die tief stehende Sonne kann Verkehrsteilnehmende im Herbst erheblich blenden und erhöht dadurch das Unfallrisiko. Es liegt an Ihnen, dieses Risiko möglichst gering zu halten. Bitte bewegen Sie sich deshalb besonders vorsichtig im Straßenverkehr, egal ob Sie im Auto, auf dem Motorrad, dem Fahrrad oder zu Fuß unterwegs sind. Handeln Sie vorausschauend und fahren Sie nicht zu schnell. Im Auto sollten Sie zusätzlich auf saubere Frontscheiben achten, um die Blendung nicht unnötig zu verstärken

POL-LIP: Lage-Hagen. Unfallflucht unter Alkoholeinfluss.
Lippe (ots)

In der Afrikastraße beobachtete eine Zeugin am Donnerstagabend (06.10.2022) eine Verkehrsunfallflucht und rief die Polizei. Kurz darauf meldete sich auch der Unfallverursacher selbst telefonisch auf der Polizeiwache. Gegen 20:45 Uhr war der 59-jährige Autofahrer unter Alkoholeinfluss mit einem Audi von der Straße abgekommen und mit einem geparkten Kia kollidiert. Erst versuchte er, das Fahrzeug wieder auf die Straße zu fahren. Als ihm das nicht gelang, flüchtete er zu Fuß vom Tatort. Er wurde leicht verletzt. An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von etwa 22 000 Euro.

Quelle/Fotos: Jeweilige Kreispolizeibehörde / Feuerwehr PB/HX/LIP übermittelt durch News aktuell - Symbolfotos: Pixabay

 

Anzeigen - Klickt für mehr Infos:

Stellenangebote Jobangebote Gastronomie in der Region Linara Betreuung zu Hause Hier könnte ihre Werbung stehen

Um diesen Video-Stream ansehen zu können, müssen Daten von externen Dienstanbietern (hier YouTube) geladen werden. Dazu müssen Sie uns vorab Ihre Einwilligung geben.

Einstellungen aufrufen

 

Mitarbeiter suchen Jobportal Juni 2022

Stellenangebote

 Stellenangebote Service               Trocknungstechnik Igor Kirsch Stellenangebot

 

Ihre Nachrichten fehlen auf Unser Bad Driburg? 

Meistgelesene Artikel

Auswahl an gastronomischen Angeboten der Restaurants in der Region
Angebote unserer Partner

Kontaktdaten mit Speisekarten und wechselnden Angeboten

weiterlesen...
BETREUUNG IN HÄUSLICHER GEMEINSCHAFT - Jetzt kostenlos und unverbindlich beraten lassen
Angebote unserer Partner

LINARA - DER PARTNER AN IHRER SEITE Einfühlsam. Kompetent. Zuverlässig. - ganz neu ab 01.06.2023: Badezimmerumbau nach §40 SGB XI

weiterlesen...
Sonderpreis Baumarkt: Sonderangebote aus dem aktuellen Prospekt
Angebote unserer Partner

Schrauben & Eisenwaren - Garten & Freizeit - Technik & Werkzeug - Renovieren & Wohnen - Macherwerkstatt - Macherfamilie - Tierfutter und mehr

weiterlesen...

Neueste Artikel

Auswahl an gastronomischen Angeboten der Restaurants in der Region
Angebote unserer Partner

Kontaktdaten mit Speisekarten und wechselnden Angeboten

weiterlesen...
BETREUUNG IN HÄUSLICHER GEMEINSCHAFT - Jetzt kostenlos und unverbindlich beraten lassen
Angebote unserer Partner

LINARA - DER PARTNER AN IHRER SEITE Einfühlsam. Kompetent. Zuverlässig. - ganz neu ab 01.06.2023: Badezimmerumbau nach §40 SGB XI

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Polizeimeldungen v. 21.06.2024 aus den Kreisen HX/PB/LIP
Polizeimeldungen

Motorradfahrer bei Kollision mit Lastwagen schwer verletzt, Vermisste Mädchen zurück, Streifenwagen-Team entdeckt verunfallten Motorradfahrer

weiterlesen...
Polizeimeldungen v. 20.06.2024 aus den Kreisen HX/PB/LIP
Polizeimeldungen

39 Mängel: Polizei zieht gefährlichen Transporter aus dem Verkehr, Öffentlichkeitsfahndung - 13- und 14-Jährige vermisst, Einbruch in Restaurant

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner