13. Januar 2022 / Polizeimeldungen

Polizeimeldungen v. 13.01.2022 aus den Kreisen HX/PB/LIP

Mehrere Ortsschilder entwendet, 36 Verkehrsverstöße geahndet, Einbrüche, Unfälle und mehr

Symbolfoto Polizeifahrzeug

POL-HX: Außenspiegel abgefahren und geflüchtet
Bad Driburg (ots)

Ein Außenspiegel an einem Transporter ist im Innenstadtbereich von Bad Driburg abgefahren worden. Der unbekannte Verursacher hat sich von der Unfallstelle entfernt, ohne sich um die Schadensregulierung zu kümmern.

Der Vorfall hat sich am Freitag, 7. Januar, offenbar in der kurzen Zeitspanne zwischen 11.00 Uhr und 11.10 Uhr ereignet. Ein weißer Ford Transit war zu dieser Zeit am rechten Fahrbahnrand der Schulstraße in Fahrtrichtung Pyrmonter Straße abgestellt. Um 11.10 Uhr wurde die Beschädigung am linken Außenspiegel festgestellt, dessen Gehäuse abgerissen auf der Straße lag. Nach erster Einschätzung muss ein ähnlich hohes Fahrzeug dagegen gestoßen sein, war aber vom Unfallort geflüchtet. Hinweise nimmt die Polizei in Höxter unter Telefon 05271/962-0 entgegen. /nig

POL-HX: Nach Parkplatz-Unfall: Angefahrenes Auto fährt weg
Warburg (ots)

Dass die Polizei nach einem Parkplatz-Unfall eine Unfallflucht aufzuklären hat, kommt leider häufiger vor. In diesem Fall in Warburg ist es aber umgekehrt: Nicht der Verursacher hat sich von der Unfallstelle entfernt, sondern das angefahrene und vermutlich beschädigte Auto.

Am Montag, 3. Januar, war um 15.45 Uhr auf einem Firmenparkplatz am Paderborner Tor ein 75-Jähriger mit seinem roten BMW beim Rangieren gegen das Heck eines anderen stehenden Fahrzeugs gestoßen. Bevor der Verursacher den anderen Fahrzeugbesitzer auf den Vorfall aufmerksam machen konnte, setzte sich das angefahrene Auto in Bewegung und fuhr davon.

Es ist lediglich bekannt, dass es sich um einen schwarzen Wagen gehandelt haben soll. Ob und wie schwer es beschädigt wurde, ist ebenfalls unbekannt. An dem roten BMW sind Lackkratzer festzustellen. Der Geschädigte oder mögliche Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Höxter unter Telefon 05271/962-0 zu melden. /ni

POL-HX: Mehrere Ortsschilder im Stadtgebiet Marienmünster entwendet
Marienmünster (ots)

Mehrere Diebstähle von Ortsschildern sind in den vergangenen Tagen im Stadtgebiet von Marienmünster bekannt geworden. Am Dienstag, 4. Januar, war aufgefallen, dass in Bredenborn eine Ortstafel an der Liboristraße fehlte. Die Tatzeit kann auf die Zeit zwischen dem 1. Januar und dem 4. Januar 2022 eingegrenzt werden. Bereits im Oktober 2021 war in Bredenborn diese Ortstafel an die Liboristraße verschwunden. Sie wurde Ende Oktober neu beschafft und vom Bauhof montiert, und nun abermals entwendet.

Außerdem wurde am 5. Januar bekannt, dass auch die Ortstafel in Papenhöfen, Ortsausgang Blockhütte, fehlt. Der Tatzeitraum kann nicht näher eingegrenzt werden. Und am 11. Januar wurde der Diebstahl einer Ortstafel in Großenbreden, Ortsausgang Richtung Bauhof, gemeldet. Auch hier kann der Tatzeitraum nicht näher genannt werden.

Die Fälle sind bei der Polizei zur Anzeige gebracht worden, die Ermittlungen wurden aufgenommen. Mögliche Zeugen sollten sich bei der Polizei in Höxter unter Telefon 05271/962-0 melden. /nig

POL-PB: 36 Verkehrsverstöße geahndet
Kreis Paderborn (ots)

Bei ihren regelmäßigen Schwerpunktkontrollen zur Sicherheit im Straßenverkehr hat die Polizei Paderborn am Donnerstag insgesamt 36 Verstöße festgestellt. Im Fokus stand das Thema Ablenkung.

23 Autofahrende erwischten die Beamtinnen und Beamten mit einem Handy am Steuer. Ebenso waren vier Radfahrende vom Straßenverkehr abgelenkt. Den Autofahrern drohen nun ein Punkt in Flensburg und ein Bußgeld von 100 Euro, den Radfahren ein Bußgeld von 55 Euro. Sechs weitere Fahrzeugführer waren nicht angeschnallt, einer fuhr innerhalb geschlossener Ortschaften zu schnell. Ein Verwarngeld sprach die Polizei gegen einen Autofahrer wegen eines fehlenden Verbandskastens aus, ein Fahrrad war aufgrund von defekter Beleuchtung nicht verkehrssicher.

Die regelmäßigen Kontrollen sind Teil des Behördenschwerpunktes #PassAuf!, mit dem sich die Polizei Paderborn für die Sicherheit aller Verkehrsteilnehmer im Straßenverkehr einsetzt

POL-LIP: Bad Salzuflen. Wohnungseinbruch.
Lippe (ots)

Während sich die Bewohner vom 25. Dezember 2021 bis zum 12. Januar 2022 im Urlaub befanden, drangen Einbrecher in deren Wohnung in der Straße "Auf den Breden" ein. Die Täter hebelten ein Fenster der Erdgeschosswohnung eines Mehrfamilienhauses auf und durchsuchten die Räume nach Wertgegenständen. Was sie gestohlen haben, steht noch nicht fest. Hinweise dazu richten Sie an das Kriminalkommissariat 2 unter 05231/6090

POL-LIP: Lügde/Bad Pyrmont. Weißer Renault Master gestohlen.
Lippe (ots)

Zwischen Dienstagabend und Mittwochmorgen (11.-12. Januar 2022) stahlen unbekannte Diebe einen weißen Renault Master (Kastenwagen) von dem Gelände eines Fahrzeughändlers an der Siemensstraße. Da von einem weiteren dortigen Fahrzeug Kennzeichen gestohlen wurden, könnten diese Nummernschilder aus dem Zulassungsbereich Hameln (HM) an dem Renault angebracht worden sein. Aufgrund eines technischen Defektes muss das Fahrzeug im Fahrbetrieb sehr laut gewesen sein. Außerdem erreichte der Wagen zuletzt nur sehr geringe Fahrgeschwindigkeiten, die im Straßenverkehr aufgefallen sein könnten. Wer Hinweise zu dem Diebstahl geben kann oder wem der weiße Renault im Wert von zirka 33.000 Euro aufgefallen ist, meldet sich bitte beim Kriminalkommissariat 2 unter 05231/6090

POL-LIP: Lügde/Bad Pyrmont. Weißer Renault Master gestohlen.
Lippe (ots)

Zwischen Dienstagabend und Mittwochmorgen (11.-12. Januar 2022) stahlen unbekannte Diebe einen weißen Renault Master (Kastenwagen) von dem Gelände eines Fahrzeughändlers an der Siemensstraße. Da von einem weiteren dortigen Fahrzeug Kennzeichen gestohlen wurden, könnten diese Nummernschilder aus dem Zulassungsbereich Hameln (HM) an dem Renault angebracht worden sein. Aufgrund eines technischen Defektes muss das Fahrzeug im Fahrbetrieb sehr laut gewesen sein. Außerdem erreichte der Wagen zuletzt nur sehr geringe Fahrgeschwindigkeiten, die im Straßenverkehr aufgefallen sein könnten. Wer Hinweise zu dem Diebstahl geben kann oder wem der weiße Renault im Wert von zirka 33.000 Euro aufgefallen ist, meldet sich bitte beim Kriminalkommissariat 2 unter 05231/6090

POL-LIP: Lage. Brand in kommunaler Einrichtung durch technischen Defekt ausgelöst.
Lippe (ots)

Mittwochmorgen (12. Januar 2022) wurden Feuerwehr und Polizei zu einem Brand in einer kommunalen Unterbringungseinrichtung in der Bredestraße alarmiert. Zum Zeitpunkt des Brandes, gegen 5 Uhr, haben sich keine Personen in dem Gebäude aufgehalten. Das Feuer richtete Sachschaden in Höhe von zirka 30.000 Euro an. Die kriminalpolizeilichen Ermittlungen ergaben, dass der Brand durch einen technischen Defekt an einem Kühlgerät ausgelöst worden war.

Quelle/Fotos: Jeweilige Kreispolizeibehörde / Feuerwehr PB/HX/LIP übermittelt durch News aktuell - Symbolfotos: Pixabay

Medien "Unser Bad Driburg" "Hochstift Medien":

Wir sorgen dafür, dass ihr Unternehmen, ihre Webseite oder ihr Shop durch unsere modernen Onlinemedien gefunden wird.

Sie möchten dabei sein? Folgen sie dem unteren Link, drücken sie auf "Sie haben ein Unternehmen..." und fordern sie unverbindlich Informationen an.

https://linktr.ee/unser_bad_driburg

Wenn sie unsere "Unser Bad Driburg" News regelmäßig erhalten wollen, liken und abonnieren sie einfach unsere Facebook- oder Instagramseite, folgen sie uns auf Twitter oder Pinterest oder laden sie unsere kostenlosen Apps herunter. 

Nutzen sie unsere Reichweite: Mehr als 25.000 Abonnenten und mehr als zehntausend Zugriffe täglich auf unsere Kanäle.

Für Amazon Alexa Echo Nutzer gibt es hier auch den Skill zum aktivieren unserer NEWS

 

 

Meistgelesene Artikel

Auswahl an gastronomischen Angeboten der Restaurants in der Region
Angebote unserer Partner

Kontaktdaten mit Speisekarten und wechselnden Angeboten

weiterlesen...
POL-PB: Kollision mit Gegenverkehr bei Straßenglätte - 19-Jähriger tödlich verletzt
Polizeimeldungen

Ein schwerverletztes Kind mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik gebracht

weiterlesen...
Polizeimeldungen v. 27.12.2021 aus den Kreisen HX/PB/LIP
Polizeimeldungen

21-Jähriger verstirbt an der Unfallstelle, zahlreiche Unfälle u. Einbrüche, Fahrerfluchten

weiterlesen...

Neueste Artikel:

Auswahl an gastronomischen Angeboten der Restaurants in der Region
Angebote unserer Partner

Kontaktdaten mit Speisekarten und wechselnden Angeboten

weiterlesen...
Quickly Desinfect - Hochwertige Hygienesäulen und Spender
Angebote unserer Partner

Gerne persönliche Beratung und Vorführung in ihrem Hause

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren:

Polizeimeldungen v. 23.01.2022 aus den Kreisen HX/PB/LIP
Polizeimeldungen

Fahren ohne Fahrerlaubnis unter Einfluss von Betäubungsmitteln, Unfallflucht und mehr

weiterlesen...
POL-PB: Zweijähriges Mädchen nach Glätteunfall verstorben
Polizeimeldungen

Sie erlag im Laufe des Freitags ihren schweren Verletzungen

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner