5. März 2022 / Aktuell

Eilmeldung: Der kreisweit ausgelöste Sirenenalarm war ein Fehlalarm

Um 07:45 Uhr ertönten überall die Alarmsirenen

Eilmeldung: Der kreisweit ausgelöste Sirenenalarm war ein Fehlalarm

Eilmeldung: Der kreisweit ausgelöste Sirenenalarm war ein Fehlalarm! Wie schon erstmalig von BDiB berichtet, kam es heute morgen gegen 07:45 Uhr zu einem Fehlalarm durch kreisweit ausgelöste Sirenen.

Die gestern Abend spät angekommenen ukrainischen Flüchtlinge waren sofort hellwach, etwas konsterniert und wußten nicht, ob sie jetzt in den Keller rennen müssen oder wie sie sich verhalten sollen. Unglücklicherweise ist eine Sirene direkt auf dem Nebengebäude....

Wir haben den Flüchtlingen mitgeteilt, dass dies kein Alarm und auch keine Begrüßung war, sondern dass es auch in Deutschland nicht immer so gut läuft, wie viele im Ausland denken und dies vielleicht einfach nur ein technischer Defekt oder ähnliches gewesen ist.

Meistgelesene Artikel

Auswahl an gastronomischen Angeboten der Restaurants in der Region
Angebote unserer Partner

Kontaktdaten mit Speisekarten und wechselnden Angeboten

weiterlesen...
BETREUUNG IN HÄUSLICHER GEMEINSCHAFT - Jetzt kostenlos und unverbindlich beraten lassen
Angebote unserer Partner

LINARA - DER PARTNER AN IHRER SEITE Einfühlsam. Kompetent. Zuverlässig. - ganz neu ab 01.06.2023: Badezimmerumbau nach §40 SGB XI

weiterlesen...
Stellenangebote und mehr in den Medien von
Aus Handwerk, Handel, Industrie, Dienstleistungen und Gastronomie

Akquise von Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen im Job-Modul, Speisekarten und wechselnde Gerichte, Veranstaltungskalender, Produktkatalog und mehr

weiterlesen...

Neueste Artikel

PM BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Kreisverband Höxter
Aus den Parteien - Politik

Bürgerbegehren für Nationalpark Egge erreicht Quorum

weiterlesen...
Auswahl an gastronomischen Angeboten der Restaurants in der Region
Angebote unserer Partner

Kontaktdaten mit Speisekarten und wechselnden Angeboten

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Hörstörungen bei Neugeborenen im Kreis Höxter früh erkennen
Aktuell

Zum Welttag des Hörens am 3. März weist die AOK auf wichtige Vorsorgeuntersuchungen hin

weiterlesen...
Hoher Medienkonsum bei Kindern kann gesundheitliche Folgen haben
Aktuell

AOK setzt Initiative „SCHAU HIN!“ fort

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner