13. Dezember 2022 / Aktuell

Eröffnung der Tourist Information „Digitaler Show-Room Bad Driburg“ für März 2023 geplant

Umzug in die Lange Straße 87, 2024 folgt die neue Moorerlebniswelt im benachbarten Gebäude

BU: Machten sich ein Bild von dem Baumaßnahmen zum Digitalen Showroom Bad Driburg (v.l.): Daniel Winkler (Bad Driburger Touristik GmbH), Stephanie Rohde (Dezernentin für Stadtplanung und Bauverwaltung

BU: Machten sich ein Bild von dem Baumaßnahmen zum Digitalen Showroom Bad Driburg (v.l.): Daniel Winkler (Bad Driburger Touristik GmbH), Stephanie Rohde (Dezernentin für Stadtplanung und Bauverwaltung) und Michael Scholle (1. Beigeordneter der Stadt Bad Driburg) 

Bad Driburg. In der Oberen Langen Straße in Bad Driburg tut sich was. Seit Monaten sind verschiedene lokale Gewerke in der ehemaligen Bar mit der Renovierung und Modernisierung beauftragt, um die notwendigen Voraussetzungen für den Digitalen Show-Room Bad Driburg zu schaffen. Die komplette untere Etage wurde neu geplant, es wurden Wände entfernt, die Elektrik erneuert, Fenster ausgetauscht, Boden- und Wandbeläge für den Erlebnisraum vorbereitet und im hinteren Bereich sind neue Büroräume für die Bad Driburger Touristik GmbH entstanden.

„Die baulichen Vorarbeiten sind so gut wie abgeschlossen und zu Beginn des neuen Jahres werden die Erlebnismodule eingebaut, so dass wir im Februar umziehen und im März den Digitalen Show-Room Bad Driburg eröffnen können“ freut sich Daniel Winkler über die neuen Räumlichkeiten. Notwendig wurde der Umzug der Tourist-Information, weil die Stadt Bad Driburg als Moor- und Mineralheilbad zur touristischen Attraktivitätssteigerung des Heilbades das Konzept einer Moorerlebniswelt umsetzen möchte. Zur Realisierung wurde ein gemeinsamer Standort für beide Förderprojekte gesucht, damit die Moorerlebniswelt personell von der Tourist-Information mitbetreut werden kann.

Da der hierfür ursprünglich angedachte Standort in der ehemaligen Eggeland-Klinik nicht realisiert wird, hat man sich für zwei leerstehende, nebeneinander liegende Ladenlokale in der Innenstadt entschieden. „Eine sinnvolle Verknüpfung, denn in der Regel werden die Besucher einer Moor-Erlebnisausstellung nach ihrem Besuch diverse Fragen haben, z.B. wie wirkt Moor als Heilmittel? Gibt es noch Moorteiche in Bad Driburg und sind diese zu besichtigen? Wie wird das schwarze Gold angewendet?“ erklärt Winkler.

Kürzlich haben sich der erste Beigeordnete der Stadt, Michael Scholle, sowie Stephanie Rohde, Dezernentin für Stadtplanung und Bauverwaltung von den Baumaßnahmen vor Ort ein Bild gemacht. Die Gestaltung des Raumes orientiert sich an den Naturfarben grün und braun und gemeinsam mit den touristischen Modulen, die derzeit produziert und im Januar eingebaut werden, soll dem Gast das atmosphärische Gefühl vermittelt werden, für das Bad Driburg steht: Erlebnis und Gesundheit im Naturpark Teutoburger Wald/Eggegebirge.

Auch im Nachbargebäude Nr. 89, der ehemaligen Sparkasse wurde bereits mit dem Rückbau der Räumlichkeiten begonnen und 2023 wird hier mit der Umsetzung des Konzeptes der Moorerlebniswelt begonnen, so dass diese voraussichtlich 2024 eröffnet werden kann. Zwei spannende, zukunftsweisende Projekte, die als Anziehungspunkte auch Belebung und zusätzliche Kaufkraft in Bad Driburgs Einkaufsstraße bringen sollen. Beide Projekte werden finanziert und gefördert vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie, vom Land Nordrhein-Westfalen und von der Stadt Bad Driburg. 

Quelle: Bad Driburger Touristik 

Anzeigen - Klickt für mehr Infos:

Stellenangebote Jobangebote Gastronomie in der Region Linara Betreuung zu Hause Hier könnte ihre Werbung stehen

Um diesen Video-Stream ansehen zu können, müssen Daten von externen Dienstanbietern (hier YouTube) geladen werden. Dazu müssen Sie uns vorab Ihre Einwilligung geben.

Einstellungen aufrufen

 

Mitarbeiter suchen Jobportal Juni 2022

Stellenangebote

 Stellenangebote Service               Trocknungstechnik Igor Kirsch Stellenangebot

 

Buddenberg Kunststoffe Stellenangebot

 

Meistgelesene Artikel

Auswahl an gastronomischen Angeboten der Restaurants in der Region
Angebote unserer Partner

Kontaktdaten mit Speisekarten und wechselnden Angeboten

weiterlesen...
Größerer Brand im Lager vom Autohaus Hermann in Höxter
Polizeimeldungen

Die Ursache ist bisher unbekannt. Verletzte gibt es nicht

weiterlesen...
Polizeimeldungen v. 13.01.2023 aus den Kreisen HX/PB/LIP
Polizeimeldungen

Riesige Drogenplantage in alter Gewerbehalle entdeckt,Betrugsfälle mit falschen Polizisten

weiterlesen...

Neueste Artikel

Eine Ära am Helene-Weber-Berufskolleg geht zu Ende
News aus dem Kreis Paderborn

Schulleiter Andreas Czorny wird verabschiedet

weiterlesen...
Ganz neu ab 01.01.2023 Pflegeberatung nach § 37 Abs. 3 SGB XI - Kostenlos für Sie
Angebote unserer Partner

Die Pflegekassen übernehmen die Kosten für die vorgeschriebenen Beratungen

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Bad Driburg im Blick wird sechs
Aktuell

Von einer Idee bis hin zu einer Informationsseite

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner