24. Januar 2022 / Aus den Parteien - Politik

GRÜNE  beantragen Gründung eines Fahrgastbeirates im NPH

Zukunft d. öffentlichen Nahverkehrs nur gemeinsam mit den Bürgerinnen u. Bürgern zu planen

Das Foto zeigt Uta Lücking, GRÜNE Landtagskandidatin für den Kreis Höxter. Die Rechte liegen bei Uta Lücking.

Das Foto zeigt Uta Lücking, GRÜNE Landtagskandidatin für den Kreis Höxter. © Uta Lücking.

Für die nächste Verbandsversammlung des Nahverkehrsverbund Paderborn/Höxter (nph) am kommenden  7. Februar, beantragt die Fraktion von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN die Gründung eines Fahrgastbeirates.

In der vergangenen Verbandsversammlung des nph konnte Herr Rainer Engel vom Fahrgastbeirat VVOWL eindrücklich und nachvollziehbar schildern, wie der ÖPNV von der Arbeit seines Fahrgastbeirates profitiert.  Der Verbundraum des VVOWL umfasst die Stadt Bielefeld sowie die Kreise Gütersloh, Herford, Lippe und Minden-Lübbecke. 
„Der Grundgedanke  eines Fahrgastbeirates ist es, den Fahrgästen eine Möglichkeit zu geben, ihre Anregungen und Kritiken transparent und nachvollziehbar an ein ÖPNV-Unternehmen heranzutragen“, sagt dazu Markus Müller, Fraktionssprecher der GRÜNEN in der Verbandsversammlung. 

Martina Denkner, GRÜNES Mitglied der Verbandsversammlung ergänzt „gerade in kritischen Situationen, mit verschiedenen Auswirkungen z.B. auf Fahrpläne, Umstiege, Halte- oder auch Baustellen könnte ein Fahrgastbeirat wertvolle Hinweise aus Sicht der Kunden geben, die insgesamt zu einem reibungsloseren Ablauf führen.“

Uta Lücking, Landtagskandidatin von Bündnis 90/Die GRÜNEN, ist sich sicher, „dass die Zukunft des öffentlichen Nahverkehrs nur gemeinsam mit den Bürgerinnen und Bürgern zu planen ist, die tagtäglich ihre persönlichen Erfahrungen damit machen.“

Quelle: Grüne  - Martina Denkner

Medien "Unser Bad Driburg" "Hochstift Medien":

Wir sorgen dafür, dass ihr Unternehmen, ihre Webseite oder ihr Shop durch unsere modernen Onlinemedien gefunden wird.

Sie möchten dabei sein? Folgen sie dem unteren Link, drücken sie auf "Sie haben ein Unternehmen..." und fordern sie unverbindlich Informationen an.

https://linktr.ee/unser_bad_driburg

Wenn sie unsere "Unser Bad Driburg" News regelmäßig erhalten wollen, liken und abonnieren sie einfach unsere Facebook- oder Instagramseite, folgen sie uns auf Twitter oder Pinterest oder laden sie unsere kostenlosen Apps herunter. 

Nutzen sie unsere Reichweite: Mehr als 25.000 Abonnenten und mehr als zehntausend Zugriffe täglich auf unsere Kanäle.

Für Amazon Alexa Echo Nutzer gibt es hier auch den Skill zum aktivieren unserer NEWS

 



Meistgelesene Artikel

Auswahl an gastronomischen Angeboten der Restaurants in der Region
Angebote unserer Partner

Kontaktdaten mit Speisekarten und wechselnden Angeboten

weiterlesen...
BETREUUNG IN HÄUSLICHER GEMEINSCHAFT - Jetzt kostenlos und unverbindlich beraten lassen
Angebote unserer Partner

LINARA - DER PARTNER AN IHRER SEITE Einfühlsam. Kompetent. Zuverlässig. - ganz neu ab 01.06.2023: Badezimmerumbau nach §40 SGB XI

weiterlesen...
Stellenangebote und mehr in den Medien von
Aus Handwerk, Handel, Industrie, Dienstleistungen und Gastronomie

Akquise von Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen im Job-Modul, Speisekarten und wechselnde Gerichte, Veranstaltungskalender, Produktkatalog und mehr

weiterlesen...

Neueste Artikel

PM: Hohe Zustimmung zu einem Nationalpark Egge
Aus den Parteien - Politik

Deutliches Umfrageergebnis bestärkt Bürgerbegehren

weiterlesen...
Taizégottesdienst
Aktuell

Am Samstag, 16. Dezember findet um 18.00 Uhr eine besondere Heilige Messe in der St. Joh. Nepomuk Kirche in Langeland-Erpentrup statt

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

PM: Hohe Zustimmung zu einem Nationalpark Egge
Aus den Parteien - Politik

Deutliches Umfrageergebnis bestärkt Bürgerbegehren

weiterlesen...
Ein Leuchtturmprojekt für unsere Region?! - ÖDP zum Nationalpark Eggegebirge
Aus den Parteien - Politik

Die Bürger der Kreise Höxter und Paderborn können sich informieren und mitentscheiden!

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner