10. Mai 2023 / Aus den Vereinen

PM DJK Adler: Schweigen schützt die Falschen!

Prävention und Intervention zum Schutz vor sexualisierter Gewalt im Sport

Teilnehmer*innen aus insgesamt neu regionalen Sportvereinen stellten sich der Thematik

Bildunterschriften: Teilnehmer*innen aus insgesamt neu regionalen Sportvereinen stellten sich der Thematik

Christian Jungk, Lehrteamer des LSB

Hinschauen und mit einem eigenen Schutzkonzept sicherstellen, dass Kinder und Jugendliche vor sexualisierter Gewalt im Sportverein geschützt werden können. Diese Botschaft vermittelte Referent Christian Jungk, Lehrteamer des LSB, bei einer Auftaktveranstaltung, die durch den Kreissportbund initiiert und mit Unterstützung der DJK Adler durchgeführt wurde. Insgesamt 9 regionale Sportvereine waren hierbei vertreten – die DJK Adler zeigt mit 11 Mitgliedern sowohl mit der fast vollständigen Vorstandsebene als auch aus den Abteilungen und dem Jugendbereich eine klare Präsenz. Im gemeinsamen Gespräch wurde schnell deutlich, dass gerade durch die besonderen Bedingungen des Sportes den Tätern und Täterinnen leider viele Handlungsmöglichkeiten zu sexualisierter Gewalt entstehen.

Christian Jungk zeigte auf, welche konkreten Möglichkeiten der Prävention die Vereine nutzen können, um den Kindern und Jugendlichen möglichst viel Sicherheit zu bieten. Dazu gehören auch Standards bei der Auswahl und Einstellung der Trainerinnen und Trainer, z. B. in Form der erweiterten Führungszeugnisse oder eines Ehrenkodex als Instrument der Selbstverpflichtung. Besonders eindringlich wies Jungk auf die Problematik hin, dass statistisch gesehen Kinder und Jugendliche sich erst 7 – 9 Erwachsenen anvertrauen müssen, bis ihnen tatsächlich Glauben geschenkt wird – „Wenn dir als Kind nicht geholfen wird, dann lernst du zu schweigen“. Klare Botschaft hier: Hinschauen und Hinhören – Kinder ernst nehmen! Aufgabe aller im Sport Tätigen sollte es daher sein, Grenzverletzungen frühzeitig zu erkennen und dadurch einem späteren Missbrauch vorzubeugen. Dafür sind klare Regeln für den Umgang mit den anvertrauten Kindern und Jugendlichen notwendig – Regeln, deren Einhaltung auch überprüft werden.

Die Präventions- und Interventionsmaßnahmen zum Schutz der Kinder und Jugendlichen werden in einem eigenen Schutzkonzept festgehalten, bei dessen Erstellung der Kreissportbund unterstützt. Dazu gehören weitere Schulungen, Bereitstellung von Flyern, Plakaten und Broschüren, so dass die Thematik zunehmend enttabuisiert wird…. Denn: Schweigen schützt den Täter oder die Täterin, nicht jedoch die betroffenen Kinder und Jugendlichen!

Quelle:DJK Adler Birgit Rauchmann

Anzeigen - Klickt für mehr Infos:

Stellenangebote Jobangebote Gastronomie in der Region Linara Betreuung zu Hause Hier könnte ihre Werbung stehen

 

 

Mitarbeiter suchen Jobportal Juni 2022     

Stellenangebote

 Stellenangebote Service               Gräfliche Kliniken

 

Schwimmschule Schumacher    Stellenangebote Buddenberg Kunststoffe   Stellenangebote Prima Aktiv

Klickt hier drauf für mehr Infos und zum Download unserer Apps:

Logo Unser Bad Driburg - Downloadlink

 

Ihre Nachrichten fehlen auf Unser Bad Driburg? 

Meistgelesene Artikel

Auswahl an gastronomischen Angeboten der Restaurants in der Region
Angebote unserer Partner

Kontaktdaten mit Speisekarten und wechselnden Angeboten

weiterlesen...
BETREUUNG IN HÄUSLICHER GEMEINSCHAFT - Jetzt kostenlos und unverbindlich beraten lassen
Angebote unserer Partner

LINARA - DER PARTNER AN IHRER SEITE Einfühlsam. Kompetent. Zuverlässig. - ganz neu ab 01.06.2023: Badezimmerumbau nach §40 SGB XI

weiterlesen...
Sonderpreis Baumarkt: Sonderangebote aus dem aktuellen Prospekt
Angebote unserer Partner

Schrauben & Eisenwaren - Garten & Freizeit - Technik & Werkzeug - Renovieren & Wohnen - Macherwerkstatt - Macherfamilie - Tierfutter und mehr

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

DJK Adler Brakel lädt ein - 800 Mitglieder dürfen kommen
Aus den Vereinen

Diese sind nun herzlich eingeladen, an der jährlichen Mitgliederversammlung am 24. Mai ab 19:00 Uhr teilzunehmen

weiterlesen...
Vor 75 Jahren - Neubeginn bei der Bad Driburger Bürgerschützengilde
Aus den Vereinen

Die Jahre 1948 und 1949 waren richtungsweisend, nicht nur für die Bundesrepublik Deutschland, sondern auch für die Bürgerschützengilde

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner