10. Februar 2024 / News aus dem Hochstift

Protest-Tanzaktion gegen Gewalt an Frauen

One Billion Rising 2024

Bildunterschrift: „One Billion Rising – Eine Milliarde erhebt sich“ ist eine weltweite Kampagne für ein Ende der Gewalt gegen Frauen und Mädchen und für Gleichstellung. Im Zuge dieses Tages ruft der Arbeitskreis „Gewalt gegen Frauen“ daher in Kooperation mit der Gleichstellungsstelle der Stadt Paderborn alle Paderborner*innen dazu auf, sich an der Protest-Tanzaktion zu beteiligen und somit ein deutliches Zeichen für ein Ende der Gewalt an Frauen zu setzen. © Stadt Paderborn

Stadt Paderborn - Gewalt gegen Frauen ist allgegenwärtig – auch in Paderborn. Im Jahr 2022 wurden im Kreis Paderborn insgesamt 250 Anzeigen von Straftaten gegen die sexuelle Selbstbestimmung bei der Polizei registriert. Um gegen Gewalt an Frauen zu protestieren, schließt sich der Paderborner Arbeitskreis „Gewalt gegen Frauen“ auch in diesem Jahr wieder der Internationalen Kampagne „One Billion Rising“ an und macht mit einer Protest-Tanzaktion am 14. Februar um 16 Uhr auf dem Paderborner Rathausplatz auf die Missstände aufmerksam.

Unter die oben genannten Anzeigen fallen 54 Anzeigen wegen Vergewaltigung, 19 Anzeigen wegen sexueller Nötigung und sexueller Übergriffe und 22 Fälle von exhibitionistischen Handlungen. Außerdem wurden 80 Stalkingfälle und 75 Fälle sexueller Belästigung registriert. Diese Zahlen beinhalten noch nicht die Zahlen häuslicher Gewalt und auch die Dunkelziffer wird als sehr hoch eingeschätzt.

Nicht nur im Kreis Paderborn kommt es erschreckend häufig zu Straftaten im Zusammenhang mit häuslicher und sexueller Gewalt. 2021 wurden in Deutschland 113 Femizide begangen, also die Ermordung von Frauen aufgrund ihres Geschlechts. Durchschnittlich wird also an jedem dritten Tag in Deutschland ein Femizid begangen. Ein versuchtes Tötungsdelikt gegen eine Frau durch (Ex-)Partner oder Ehemann gibt es rechnerisch sogar fast jeden Tag und oftmals erleben Betroffene vorher bereits Gewalt in der Partnerschaft.

„One Billion Rising – Eine Milliarde erhebt sich“ ist eine weltweite Kampagne für ein Ende der Gewalt gegen Frauen und Mädchen und für Gleichstellung. Im Zuge dieses Tages ruft der Arbeitskreis „Gewalt gegen Frauen“ daher in Kooperation mit der Gleichstellungsstelle der Stadt Paderborn alle Paderborner*innen dazu auf, sich an der Protest-Tanzaktion zu beteiligen und somit ein deutliches Zeichen für ein Ende der Gewalt an Frauen zu setzen. Zu Beginn begrüßen Bürgermeister Michael Dreier sowie die Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Paderborn, Dagmar Drüke, die Teilnehmenden. Es ist keine Anmeldung notwendig und es kann frei mitgetanzt oder auf andere Weise Solidarität gezeigt werden: Das Mitbringen von Trillerpfeifen, Ratschen, parteineutralen Transparenten etc. zum Thema „Gewalt gegen Frauen“ ist ausdrücklich erwünscht.

An der Kampagne „One Billion Rising“ beteiligen sich über 200 Länder in der ganzen Welt. Sie ist damit eine der größten Kampagnen zur Beendigung von Gewalt gegen Frauen weltweit. „One Billion Rising Paderborn“ wird gefördert durch die Gleichstellungsstelle der Stadt Paderborn.

Weitere Informationen finden Sie unter www.paderborn.de/gleichstellungsstelle.

 

Anzeigen - Klickt für mehr Infos:

Stellenangebote Jobangebote Gastronomie in der Region Linara Betreuung zu Hause Hier könnte ihre Werbung stehen

 

Reichweite Facebookseite Hochstift am 08.01.2024 156972 Personen und über 1600 Likes

Reichweite Facebookseite Hochstift am 08.01.2024 156972 Personen über 1600 Likes

Mitarbeiter suchen Jobportal Juni 2022     Hotel Restaurant Am Rosenberg

Stellenangebote

         Massagepraxis Alexander Koch - Liebscher & Bracht

 

   Seniorenresidenz Stellberg

 

Stellenangebote Vital - Klinik Dreizehnlinden

Klickt hier drauf für mehr Infos und zum Download unserer Apps:

Logo Unser Bad Driburg - Downloadlink

 

Meistgelesene Artikel

Auswahl an gastronomischen Angeboten der Restaurants in der Region
Angebote unserer Partner

Kontaktdaten mit Speisekarten und wechselnden Angeboten

weiterlesen...
BETREUUNG IN HÄUSLICHER GEMEINSCHAFT - Jetzt kostenlos und unverbindlich beraten lassen
Angebote unserer Partner

LINARA - DER PARTNER AN IHRER SEITE Einfühlsam. Kompetent. Zuverlässig. - ganz neu ab 01.06.2023: Badezimmerumbau nach §40 SGB XI

weiterlesen...
Stellenangebote und mehr in den Medien von
Aus Handwerk, Handel, Industrie, Dienstleistungen und Gastronomie

Akquise von Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen im Job-Modul, Speisekarten und wechselnde Gerichte, Veranstaltungskalender, Produktkatalog und mehr

weiterlesen...

Neueste Artikel

Polizeimeldungen v. 29.02.2024 aus den Kreisen HX/PB/LIP
Polizeimeldungen

Eine verletzte Person nach einem Verkehrsunfall. Polizei sucht Fahrzeugführer, Werkzeuge im Wert von mehreren tausend Euro entwendet

weiterlesen...
Stellenangebote und mehr in den Medien von
Aus Handwerk, Handel, Industrie, Dienstleistungen und Gastronomie

Akquise von Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen im Job-Modul, Speisekarten und wechselnde Gerichte, Veranstaltungskalender, Produktkatalog und mehr

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Ferienprogramm 2024 der Stadt Paderborn
News aus dem Hochstift

Abwechslungsreiche Angebote für Kinder und Jugendliche

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner