17. Juni 2021 / Polizeimeldungen

POL-HX: Motorradfahrer nach Frontalzusammenstoß schwer verletzt

Für die Rettungsmaßnahmen wurde die Landstraße kurzzeitig gesperrt

POL-HX: Motorradfahrer nach Frontalzusammenstoß schwer verletzt

Steinheim (ots)

Ein Motorradfahrer hat sich am Mittwochabend (16. Juni) schwer verletzt, als er bei Steinheim frontal gegen ein entgegenkommendes Auto stieß.

Ein 47-Jähriger war gegen 21.00 Uhr mit seinem Motorrad auf der L 827 von Steinheim aus Richtung Schieder-Schwalenberg Lothe unterwegs und geriet in einer Kurve nach links auf die Gegenfahrbahn. Dort stieß er frontal mit einem entgegenkommenden VW Passat zusammen, der trotz eines Ausweichmanövers einen Zusammenstoß nicht verhindern konnte. Der Motorradfahrer stieß gegen die Fahrzeugfront des Passat und zog sich schwere Verletzungen zu. Ein Rettungswagen brachte ihn in ein Krankenhaus, wo er stationär verblieb. Der 18-jährige VW Passat-Fahrer blieb unverletzt. An dem Motorrad entstand nach Einschätzung der Polizei ein wirtschaftlicher Totalschaden, der Frontschaden an dem Passat wird auf mehr als 2000 Euro geschätzt. Für die Rettungsmaßnahmen und die Unfallaufnahme musste die Landstraße kurzzeitig gesperrt werden. /ell

Kreispolizeibehörde Höxter
Bismarckstraße 18
37671 Höxter
https://hoexter.polizei.nrw/
Original-Content von: Kreispolizeibehörde Höxter, übermittelt durch news aktuell

Foto: Kreispolizeibehörde Höxter

Wenn sie unsere Unser Bad Driburg News regelmäßig erhalten wollen, liken und abonnieren sie einfach unsere Facebook- oder Instagramseite, folgen sie uns auf Twitter oder Pinterest oder laden sie unsere Apps herunter.

https://linktr.ee/unser_bad_driburg

 

Meistgelesene Artikel

POL-HX: Zwei Autofahrerinnen bei Unfall verletzt
Polizeimeldungen

Der Sachschaden liegt bei rund 30.000 Euro

weiterlesen...
POL-HX: PKW wird in der Diemel mitgerissen (FOTO)
Polizeimeldungen

Verletzt wurde bei dem waghalsigen Manöver niemand

weiterlesen...

Neueste Artikel:

Von der
Aktuell

Eine kurze Zusammenfassung und Danksagung von Mario Obornik

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren:

POL-HX: Unfall mit drei schwerverletzten Personen
Polizeimeldungen

Die Personen wurden mit Rettungswagen in verschiedene Krankenhäuser eingeliefert

weiterlesen...
POL-HX: Versuchter Automatendiebstahl
Polizeimeldungen

Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei Höxter, Tel. 05271-9620, zu melden

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner