7. April 2023 / Aus Handwerk, Handel, Industrie, Dienstleistungen und Gastronomie

Handwerkliches Können bewiesen: 18 junge Metallbauer bestehen Gesellenprüfung

Feierstunde in der Kreishandwerkerschaft Höxter-Warburg

bildunterzeile: Lossprechung-Metallbauer-Winter-2023.jpg: Auf dem Foto: Die erfolgreichen Junghandwerker mit Vertretern des Pr%C3%BCfungsausschusses

Bildunterzeile: Lossprechung-Metallbauer-Winter-2023.jpg: Auf dem Foto: Die erfolgreichen Junghandwerker mit Vertretern des Prüfungsausschusses

Nach einer fast zweimonatigen Prüfungsphase bekamen jetzt die ehemaligen Auszubildenden und jetzigen neuen Gesellen in den Ausbildungsberufen Metallbauer/-in, FR. Konstruktionstechnik und Nutzfahrzeugbau Ihre Gesellenbriefe in einer Feierstunde in der Kreishandwerkerschaft Höxter-Warburg überreicht.

Um den Anforderungen des Metallhandwerks gerecht zu werden, war eine fundierte Ausbildung unerlässlich. Während der dreijährigen Ausbildung lernten die angehenden Metallbauer alle erforderlichen Fertigkeiten und Kenntnisse, um komplexe Konstruktionen herstellen und montieren zu können. Dabei wurden nicht nur handwerkliche, sondern auch theoretische Kenntnisse vermittelt, um den Ansprüchen des modernen Berufsbildes gerecht zu werden.

Auch die Anforderungen in der Gesellenprüfung sind anspruchsvoll. Nicht das reine Abfragen von Wissen und das Beobachten von Fertigkeiten sind Gegenstand der Prüfung, sondern auch die Feststellung, ob Arbeitsgänge korrekt geplant, durchgeführt und kontrolliert werden.

18 Prüflinge haben sich der Prüfung mit Bravour gestellt und Ihre Fachkenntnisse in Praxis und Theorie unter Beweis gestellt. Mit den besten Wünschen für Ihren weiteren privaten und beruflichen Lebensweg wurden die Gesellen am 31. Januar 2023 in der Kreishandwerkerschaft Höxter-Warburg in Brakel verabschiedet.

Vor dem Prüfungsausschuss der Innung für das Metallhandwerk Höxter-Warburg unter dem Vorsitz von Mirko Jochheim, Willebadessen, legten folgende Metallbauer-Auszubildende ihre Gesellenprüfung mit Erfolg ab und konnten somit ihren Gesellenbrief in Empfang nehmen.

Die Ausbildung im Ausbildungsberuf Metallbauer haben abgeschlossen:

Fachrichtung Konstruktionstechnik

Melvin Gehrke bei Lause Maschinenbau GmbH & Co. KG, Nieheim

Enrico Jäger bei Hoffmeister Industrietore GmbH & Co. KG, Brakel

Florian Justus bei Doludda GmbH & Co. KG, Willebadessen

Alexander Meier bei Stefan Krüger, Steinheim

Dorian Mertens bei Meinolf Gockel GmbH & Co. KG, Warburg
Konstantin Meyer bei Metallbau Knorrenschild GmbH & Co. KG, Bad Driburg

Jan-Luca Mierse bei Budo-Metallbau GmbH, Warburg
Tim Niemann bei S & Ü Hydraulik- und Maschinenbau GmbH, Marienmünster

Yannick Peters bei Metallbau Böger GmbH, Bad Driburg
Torben Rampe bei Rainer Wöstefeld, Höxter

Ardit Recica bei Hoffmeister Industrietore GmbH & Co. KG, Brakel

Fachrichtung Nutzfahrzeugbau: Manuel Breker, Noah Engelke, Jan Müller und Marvin Nebelung alle bei Spier GmbH & Co., Fahrzeugwerk KG, Steinheim
Henrick Dojan, Max Hoffmeister und Maximilian Pott alle bei Müller Umwelttechnik GmbH & Co.KG, Schieder-Schwalenberg

Quelle: Kreishandwerkerschaft Höxter-Warburg

Industriestraße 34 | 33034 Brakel 05272 3700-0 | info@kh-hx.de www.kh-hx.de

 

Anzeigen - Klickt für mehr Infos:

Stellenangebote Jobangebote Gastronomie in der Region Linara Betreuung zu Hause Hier könnte ihre Werbung stehen

 

 

Mitarbeiter suchen Jobportal Juni 2022     

Stellenangebote

 Stellenangebote Service               Gräfliche Kliniken

 

Schwimmschule Schumacher    Stellenangebote Buddenberg Kunststoffe   Stellenangebote Prima Aktiv

Klickt hier drauf für mehr Infos und zum Download unserer Apps:

Logo Unser Bad Driburg - Downloadlink

 

Das könnte Dich auch interessieren

Stellenanzeige

Neueste Artikel

Deutschlandsemesterticket kommt in OWL und im Hochstift für das Sommersemester 2024
News aus dem Hochstift

Studierende erhalten das Semesterticket in Kürze über die OWLmobil App

weiterlesen...
Beschaffung von vier baugleichen Drehleitern für den zweiten Rettungsweg
News aus dem Kreis Höxter

Ein starkes Zeichen der interkommunalen Zusammenarbeit setzen die Städte Marsberg, Steinheim, Schmallenberg und Warburg

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Stellenangebote und mehr in den Medien von
Aus Handwerk, Handel, Industrie, Dienstleistungen und Gastronomie

Akquise von Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen im Job-Modul, Speisekarten und wechselnde Gerichte, Veranstaltungskalender, Produktkatalog und mehr

weiterlesen...
PM der Kreishandwerkerschaft Höxter - Warburg
Aus Handwerk, Handel, Industrie, Dienstleistungen und Gastronomie

22 junge Metallbauerinnen und Metallbauer der Fachrichtungen Konstruktionstechnik u. Nutzfahrzeugbau freuten sich über ihre bestandene Gesellenprüfung

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner