8. Dezember 2023 / Aktuell

Lichterglanz im Bad Driburger Stadtpark

Die Bad Driburger Touristik GmbH illuminiert den Stadtpark mit 2.000 kleinen Lichtern

Foto: Simone Fiene (links) und Sandra Heinemann von der Bad Driburger Touristik GmbH haben mit Unterstützung des Bad Driburger Bauhofs 25 Sterne und eine Krippe im Stadtpark aufgestellt.

Foto: Simone Fiene (links) und Sandra Heinemann von der Bad Driburger Touristik GmbH haben mit Unterstützung des Bad Driburger Bauhofs 25 Sterne und eine Krippe im Stadtpark aufgestellt.

Bad Driburg hat einen neuen Weihnachtsweg, der mitten durch den Stadtpark führt. 25 wunderschöne Holzsterne säumen den Weg und in der Mitte lädt eine Krippe am Picknickplatz zu einer Pause ein. Einen warmen Kakao oder Glühwein und ein paar Kekse im Gepäck lässt sich hier ein bisschen Besinnlichkeit genießen. Täglich ab 15 Uhr fangen insgesamt 2.000 kleine Lichter an zu leuchten. „Wir möchten mit dieser Aktion ein bisschen Gemütlichkeit, Vorfreude und weihnachtliche Atmosphäre für unsere Gäste und die Bad Driburger Bürger in die dunkle Jahreszeit zaubern und freuen uns sehr über das positive Feedback der Besucher“ erzählt Simone Fiene von der Bad Driburger Touristik GmbH, die gemeinsam mit Kollegin Sandra Heinemann das Projekt umgesetzt hat.

Die Idee eines Weihnachtsweges liegt schon länger in der Schublade, in diesem Jahr hat man mit dem Stadtpark den richtigen Ort dafür gefunden. „Er ist wirklich schön geworden und es freut uns zu sehen, dass die Dekoration hält und nicht entwendet oder zerstört wird. Im Gegenteil – es wurden sogar schon eine Weihnachtskugel und eine Kerze an der Krippe aufgestellt“ berichtet Sandra Heinemann glücklich. Und auch die Besucher freuen sich über diese Aktion. „Ich bin nicht so ein Fan von Glimmer und Glamour in der Adventszeit. Aber diesen schlichten, eher schon minimalistischen Weihnachtsweg finde ich wunderschön“ lautet ein Feedback.

Der Stadtpark hat mit der Boulebahn und dem neuen Outdoor-Schachfeld bereits im Sommer eine weitere Aufwertung erfahren. Daher begrüßt die Interessengemeinschaft Stadtpark mit Stadtheimatpflegerin Karin Rosemann diese weihnachtliche Aktion der Bad Driburger Touristik GmbH. Noch mindestens bis zum 26. Dezember 2024 werden die Sterne von Anbruch der Dämmerung bis 21 Uhr den Stadtpark illuminieren.

Quelle: Katja Busch - Bad Driburger Touristik GmbH

 

Anzeigen - Klickt für mehr Infos:

Stellenangebote Jobangebote Gastronomie in der Region Linara Betreuung zu Hause Hier könnte ihre Werbung stehen

 

 

Mitarbeiter suchen Jobportal Juni 2022     Sonderpreis Baumarkt

Stellenangebote

         Gräfliche Kliniken

 

   Stellenangebote Prima Aktiv

 

Trocknungstechnik Kirsch

Klickt hier drauf für mehr Infos und zum Download unserer Apps:

Logo Unser Bad Driburg - Downloadlink

 

Meistgelesene Artikel

Auswahl an gastronomischen Angeboten der Restaurants in der Region
Angebote unserer Partner

Kontaktdaten mit Speisekarten und wechselnden Angeboten

weiterlesen...
BETREUUNG IN HÄUSLICHER GEMEINSCHAFT - Jetzt kostenlos und unverbindlich beraten lassen
Angebote unserer Partner

LINARA - DER PARTNER AN IHRER SEITE Einfühlsam. Kompetent. Zuverlässig. - ganz neu ab 01.06.2023: Badezimmerumbau nach §40 SGB XI

weiterlesen...
Stellenangebote und mehr in den Medien von
Aus Handwerk, Handel, Industrie, Dienstleistungen und Gastronomie

Akquise von Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen im Job-Modul, Speisekarten und wechselnde Gerichte, Veranstaltungskalender, Produktkatalog und mehr

weiterlesen...

Neueste Artikel

Sonderpreis Baumarkt: Sonderangebote aus dem aktuellen Prospekt
Angebote unserer Partner

Schrauben & Eisenwaren - Garten & Freizeit - Technik & Werkzeug - Renovieren & Wohnen - Macherwerkstatt - Macherfamilie - Tierfutter und mehr

weiterlesen...
BETREUUNG IN HÄUSLICHER GEMEINSCHAFT - Jetzt kostenlos und unverbindlich beraten lassen
Angebote unserer Partner

LINARA - DER PARTNER AN IHRER SEITE Einfühlsam. Kompetent. Zuverlässig. - ganz neu ab 01.06.2023: Badezimmerumbau nach §40 SGB XI

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Eine Million Euro „Staats-Miete“ im Monat  vom Job-Center für Vermieter im Kreis Höxter
Aktuell

Nordrhein-Westfalen: Bestand an Sozialwohnungen muss bis 2030 um 4.200 steigen

weiterlesen...
Hörstörungen bei Neugeborenen im Kreis Höxter früh erkennen
Aktuell

Zum Welttag des Hörens am 3. März weist die AOK auf wichtige Vorsorgeuntersuchungen hin

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner