26. Oktober 2023 / Aktuell

PM: Pfarrer Jan-Philipp Hellmers wird verabschiedet

Gottesdienst am Reformationstag im Paderborner Lukas-Zentrum

BU: Pfarrer Jan-Philipp Hellmers wird durch Superintendent Volker Neuhoff aus dem Probedienst im Evangelischen Kirchenkreis Paderborn verabschiedet. Foto: Privat

BU: Pfarrer Jan-Philipp Hellmers wird durch Superintendent Volker Neuhoff aus dem Probedienst im Evangelischen Kirchenkreis Paderborn verabschiedet. Foto: Privat

Kreis Höxter/Paderborn (ekp). In einem Gottesdienst am Reformationstag, Dienstag, 31. Oktober, um 18 Uhr wird im Lukas-Zentrum, Am Laugrund 5 in Paderborn, Pfarrer Jan- Philipp Hellmers aus dem Probedienst verabschiedet. Pfarrer Hellmers tritt nach dem Ende des Probedienstes seine erste eigene Pfarrstelle im Ruhrgebiet an. Zuletzt war er neben seiner Mitarbeit in der Kirchengemeinde Paderborn mit einer halben Stelle in der Krankenhausseelsorge im St. Josef Hospital in Bad Driburg tätig.

In dem Gottesdienst wird auch Pfarrerin Elisabeth Goller von ihrem Dienst in der Evangelisch-Lutherischen Kirchengemeinde Paderborn entpflichtet. An dem Reformationsgottesdienst, der für die gesamte Kirchengemeinde Paderborn gefeiert wird, sind beteiligt Superintendent Volker Neuhoff, Pfarrer Christoph Keienburg, Pfarrer Mehrdad Sepehri Fard, Pfarrerin Elisabeth Goller und Pfarrer Jan-Philipp Hellmers. Musikalisch wirken mit Tim Gärtner (Orgel), Eckhard Wiemann (Klavier), der Chor Coloris unter Leitung von Ulrike Wiedemann, Almut Ulama (Liedbegleitung) und das Quartett Flavianello. Im Anschluss wird zu einem Empfang eingeladen.

„Die Zeit im St. Josef Hospital in Bad Driburg war kurz, aber intensiv“, blickt Pfarrer Jan- Philipp Hellmers zurück. Es sei nicht ganz einfach, als Seelsorger von außen in das „System Krankenhaus“ zu kommen. „Besonders der Kontakt und die Seelsorge zu und an Mitarbeitenden ist eine große Herausforderung. Der Stress im Arbeitsalltag des Ärzte- und Pflegepersonals macht es besonders schwierig, sich einmal Zeit für seelsorgliche Anliegen zu nehmen“, sagt Hellmers. Das spürten oft auch Patientinnen und Patienten. Das Pflegepersonal habe keine Zeit, sich mal ans Bett zu setzen und sich mit ihnen zu unterhalten. „Das Bedürfnis nach Gesprächen und seelsorglicher Begleitung war groß“, beschreibt der Pfarrer seine Eindrücke: „Viele Gespräche habe ich geführt. Manchmal bin ich auch mitten in der Nacht ins Krankenhaus gefahren, wenn ein Patient verstorben war und die Familie seelsorgliche Begleitung brauchte“, so der Pfarrer. Besonders spannend und lehrreich sei für ihn auch die Arbeit auf der Psychiatrie gewesen.

Jan-Philipp Hellmers war seit Oktober 2021 Pfarrer im Probedienst im Evangelischen Kirchenkreis Paderborn. Nach dem Studium der Theologie in Bochum hatte er sein Vikariat in der Evangelisch-Lutherischen Stephanus-Kirchengemeinde Borchen absolviert.

Sein Probedienst war aufgeteilt: Zu 50 Prozent war er im Lukas-Bezirk der Evangelisch- Lutherischen Kirchengemeinde Paderborn tätig und zu 50 Prozent in der Krankenhausseelsorge im Kreis Höxter in der Katholischen Hospitalvereinigung Weser-Egge (KHWE). Ordiniert wurde der Pfarrer am 30. Oktober 2022 im Paderborner Lukas-Zentrum.

Quelle: Dr. Oliver Claes Öffentlichkeitsreferent - Haus der Evangelischen Kirche Klingenderstraße 13 33100 Paderborn

Anzeigen - Klickt für mehr Infos:

Stellenangebote Jobangebote Gastronomie in der Region Linara Betreuung zu Hause Hier könnte ihre Werbung stehen

 

 

Mitarbeiter suchen Jobportal Juni 2022     Sonderpreis Baumarkt

Stellenangebote

         Gräfliche Kliniken

 

Schwimmschule Schumacher   Stellenangebote Prima Aktiv

 

Trocknungstechnik Kirsch

Klickt hier drauf für mehr Infos und zum Download unserer Apps:

Logo Unser Bad Driburg - Downloadlink

 

Ihre Nachrichten fehlen auf Unser Bad Driburg? 

Meistgelesene Artikel

Auswahl an gastronomischen Angeboten der Restaurants in der Region
Angebote unserer Partner

Kontaktdaten mit Speisekarten und wechselnden Angeboten

weiterlesen...
BETREUUNG IN HÄUSLICHER GEMEINSCHAFT - Jetzt kostenlos und unverbindlich beraten lassen
Angebote unserer Partner

LINARA - DER PARTNER AN IHRER SEITE Einfühlsam. Kompetent. Zuverlässig. - ganz neu ab 01.06.2023: Badezimmerumbau nach §40 SGB XI

weiterlesen...
Sonderpreis Baumarkt: Sonderangebote aus dem aktuellen Prospekt
Angebote unserer Partner

Schrauben & Eisenwaren - Garten & Freizeit - Technik & Werkzeug - Renovieren & Wohnen - Macherwerkstatt - Macherfamilie - Tierfutter und mehr

weiterlesen...

Neueste Artikel

Freibäder der Stadt Bad Driburg öffnen am 25. Mai
Aktuell

Die zwei Freibäder der Stadt Bad Driburg, an der Brunnenstraße und in Neuenheerse, starten am 25. Mai in die neue Saison

weiterlesen...
Auswahl an gastronomischen Angeboten der Restaurants in der Region
Angebote unserer Partner

Kontaktdaten mit Speisekarten und wechselnden Angeboten

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Freibäder der Stadt Bad Driburg öffnen am 25. Mai
Aktuell

Die zwei Freibäder der Stadt Bad Driburg, an der Brunnenstraße und in Neuenheerse, starten am 25. Mai in die neue Saison

weiterlesen...
Gräfliche Kliniken Bad Driburg haben mit René Mengel einen neuen kaufmännischen Leiter
Aktuell

Er folgt auf Marcus Quintus, der zuvor vier Jahre die Position innehatte und ins Rheinland zurückgekehrt ist.

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner