4. Oktober 2023 / Polizeimeldungen

Polizeimeldungen v. 04.10.2023 aus den Kreisen HX/PB/LIP

Bei Rot gefahren - Beifahrer schwerverletzt - Rücknahme der Öffentlichkeitsfahndung - Vermisste Jugendliche wieder da

Symbolfoto Polizeifahrzeug

POL-PB: Bei Rot gefahren - Beifahrer schwerverletzt
Paderborn (ots)

(mb) Auf der Kreuzung Breslauer Straße/Abtsbrede sind am Dienstagabend zwei Autos heftig zusammengestoßen, weil ein junger Autofahrer bei Rot gefahren war.

Gegen 20.15 Uhr fuhr ein 19-Jähriger mit einem Mercedes Cabrio auf der Breslauer Straße in Richtung Grüner Weg. Laut Zeugenaussagen missachtete der junge Fahrer das Rotlicht an der Kreuzung Abtsbrede und fuhr mit hoher Geschwindigkeit bei Rot in die Kreuzung ein.

Eine 28-jährige Seat-Ateca-Fahrerin hatte aus Richtung Borchener Straße kommend auf der Abtsbrede vor der roten Ampel gehalten. Als sie Grün bekam, fuhr sie an und wurde von dem von links kommenden Mercedes-Cabrio gerammt. Der Seat schleuderte herum und kam auf dem Gehweg mit starkem Frontschaden und der Front zur Kreuzung zum Stillstand. Das Cabrio schleuderte gegen einen Ampelmast, prallte gegen einen Baum und blieb mit Totalschaden quer auf der Breslauer Straße stehen.

Der Beifahrer (18) im Mercedes erlitt schwere Verletzungen. Er wurde notärztlich versorgt und mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Auch die Seat-Fahrerin und der Mercedes-Fahrer kamen zur Untersuchung in Krankenhäuser.

Beide Autos waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Der gerammte und verbogene Ampelmast musste von der Feuerwehr beseitigt werden. Die Ampelanlage fiel aus.

Den Gesamtschaden schätzt die Polizei auf etwa 30.000 Euro. Die Kreuzung war bis 22.30 Uhr gesperrt.

POL-PB: Autofahrerin nach Verkehrsunfall bestohlen
Paderborn (ots)

(mb) Die Polizei ermittelt in einem Fall von Verkehrsunfallflucht und einem Diebstahl aus dem Unfallauto. Zur Aufklärung sucht die Polizei einen Taxifahrer und andere Unfallzeugen.

Eine 30-jährige Hyundai-Fahrerin erstattete am Dienstagabend Anzeige wegen eines Vorfalls aus der Nacht zuvor. Demnach fuhr sie in der Nacht zu Dienstag (03.10.2023) gegen 00.00 Uhr auf der Neuhäuser Straße stadteinwärts und bog nach rechts in die Rathenaustraße ab. Als von rechts ein Fußgänger auf die Fahrbahn trat, wich die Autofahrerin aus. Sie kam von der Straße ab und prallte frontal gegen einen Baum. Der Frontairbag löste aus und die 30-Jährige erlitt leichte Verletzungen. Am Auto entstand ein nicht unerheblicher Frontschaden.

Nachdem die Frau ausgestiegen war, hielt ein Taxi neben dem Unfallfahrzeug und der Fahrer bot ihr Hilfe an. In diesem Moment sah die Autofahrerin wie der unbekannte Fußgänger in das Unfallauto griff und ihr Portmonee und Handy entwendete. Der Dieb entfernte sich in unbekannte Richtung. Die Autofahrerin fuhr nach dem Unfall und dem Diebstahl nach Hause. Nachdem sie sich am Abend gemeldet hatte, sicherte die Polizei die Spuren am Auto und am Unfallort.

Der Tatverdächtige soll etwa 30 Jahre alt sein und dunkelblonde Haare haben. Weitere Angaben liegen dazu bislang nicht vor.

Auch der hilfsbereite Taxifahrer sowie das Taxiunternehmen sind unbekannt. Der Taxifahrer wird ebenso wie andere Zeugen aufgerufen, sich unter der Rufnummer 05251/3060 zu melden

POL-PB: Blitzeinbruch in Edeka-Markt
Hövelhof (ots)

(mb) Ohne Beute sind am späten Dienstagabend (03.10.2023) vier Täter nach einem Einbruch in einen Supermarkt an der Bielefelder Straße mit einem Mercedes geflüchtet.

Die Alarmanlage des Geschäfts löste gegen 21.45 Uhr aus. Die Täter hatten die Eingangstür brachial aufgebrochen. Laut Zeugen, die durch den Lärm aufmerksam geworden waren, handelte es sich um vier maskierte Personen. Während einer draußen blieb drangen drei Personen in den Supermarkt ein. Nach wenigen Sekunden verließen sie das Geschäft. Alle sprangen in einen dunklen Mercedes-Kombi und flüchteten mit dem Wagen über die Bielefelder Straße und die Schlossstraße in Richtung Paderborn-Sennelager. Die Fahndung nach dem Wagen, an dem gestohlene Kennzeichen aus Weilburg (WEL) angebracht waren, wurde sofort eingeleitet. Von dem Wagen und den Insassen fehlt bislang jede weitere Spur.

Am Tatort konnte festgestellt werden, dass die Täter es auf Tabakwaren abgesehen hatten. Es gelang ihnen jedoch nicht, die Verschlüsse der Tabak-Behältnisse zu öffnen.

Die Polizei sucht weitere Zeugen. Sachdienliche Hinweise unter der Rufnummer 05251/3060

POL-LIP: Augustdorf. Einbruch in Doppelhaushälfte.
Lippe (ots)

In den frühen Morgenstunden am Sonntag (01.10.2023) brachen Unbekannte in eine Doppelhaushälfte im Krokusweg ein. Vermutlich hebelten sie ein Fenster auf und gelangten so ins Haus. Sie stahlen unter anderem Bargeld. Wer Hinweise auf Tatverdächtige geben kann, informiert bitte das Kriminalkommissariat 2 telefonisch unter 05231 6090

POL-LIP: Bad Salzuflen. Motorroller gestohlen.
Lippe (ots)

Montagnacht (2.10.2023) stahlen Unbekannte einen Motorroller, der in der Sylbacher Straße auf einem Parkplatz stand. Es handelt sich um einen weißen Luxxon. Zwei jugendlich aussehende Männer wurden gegen 23:30 Uhr mit dem Fahrzeug gesehen.

Wer Hinweise auf den Verbleib des Motorrollers oder Tatverdächtige geben kann, informiert bitte das Kriminalkommissariat 2, Telefon 05231 6090

POL-LIP: Lage. Einbruch in Tankstelle.
Lippe (ots)

Am Dienstagabend (03.10.2023) brachen Unbekannte in eine Tankstelle in der Schötmarschen Straße ein. Sie brachen gegen 23 Uhr eine Glastür auf und stahlen eine größere Menge Zigaretten. Anschließend flohen die Unbekannten in einem dunklen Fahrzeug. Zeuginnen und Zeugen, die sachdienliche Hinweise zum Einbruch geben können, melden sich bitte beim Kriminalkommissariat 2, Telefon 05231 6090

POL-LIP: Schlangen-Oesterholz-Haustenbeck. Unfall beim Abbiegen.
Lippe (ots)

Ein 53-jähriger Mofafahrer wurde am Montagnachmittag (02.10.2023) bei einem Verkehrsunfall leicht verletzt. Der Mann aus Schlangen fuhr um kurz vor 15 Uhr auf der Fürstenallee in Fahrtrichtung Detmold. Ein 18-Jähriger Paderborner wollte das Mofa mit seinem Volvo überholen, als der 53-Jährige nach links in die Straße Im Kleinen Bruch abbog. Er übersah dabei den Volvo und kollidierte mit dem Fahrzeug. Der Mofafahrer wurde leicht verletzt und im Rettungswagen behandelt.

Wer Hinweise zum Unfallhergang geben kann, informiert bitte das Verkehrskommissariat unter der Telefonnummer 05231 6090

POL-LIP: Bad Salzuflen. Rücknahme der Öffentlichkeitsfahndung - Vermisste Jugendliche wieder da.
Lippe (ots)

Die seit Samstag (23.09.2023) vermisste 13-Jährige aus Ehrsen-Breden konnte heute Nachmittag von Polizeikräften in Detmold wohlbehalten aufgegriffen werden. Die Öffentlichkeitsfahndung wird hiermit zurückgenommen. Die Polizei bedankt sich bei Medien und Bevölkerung für die Unterstützung bei der Suche und bittet darum, veröffentlichte Fotos und persönliche Daten der Jugendlichen zu löschen

Quelle/Fotos: Jeweilige Kreispolizeibehörde / Feuerwehr PB/HX/LIP übermittelt durch News aktuell - Symbolfotos: Pixabay

 

Anzeigen - Klickt für mehr Infos:

Stellenangebote Jobangebote Gastronomie in der Region Linara Betreuung zu Hause Hier könnte ihre Werbung stehen

 

 

Mitarbeiter suchen Jobportal Juni 2022     Sonderpreis Baumarkt

Stellenangebote

         Gräfliche Kliniken

 

Schwimmschule Schumacher   Stellenangebote Prima Aktiv

 

Trocknungstechnik Kirsch

Klickt hier drauf für mehr Infos und zum Download unserer Apps:

Logo Unser Bad Driburg - Downloadlink

 

Ihre Nachrichten fehlen auf Unser Bad Driburg? 

Meistgelesene Artikel

Auswahl an gastronomischen Angeboten der Restaurants in der Region
Angebote unserer Partner

Kontaktdaten mit Speisekarten und wechselnden Angeboten

weiterlesen...
BETREUUNG IN HÄUSLICHER GEMEINSCHAFT - Jetzt kostenlos und unverbindlich beraten lassen
Angebote unserer Partner

LINARA - DER PARTNER AN IHRER SEITE Einfühlsam. Kompetent. Zuverlässig. - ganz neu ab 01.06.2023: Badezimmerumbau nach §40 SGB XI

weiterlesen...
Sonderpreis Baumarkt: Sonderangebote aus dem aktuellen Prospekt
Angebote unserer Partner

Schrauben & Eisenwaren - Garten & Freizeit - Technik & Werkzeug - Renovieren & Wohnen - Macherwerkstatt - Macherfamilie - Tierfutter und mehr

weiterlesen...

Neueste Artikel

BETREUUNG IN HÄUSLICHER GEMEINSCHAFT - Jetzt kostenlos und unverbindlich beraten lassen
Angebote unserer Partner

LINARA - DER PARTNER AN IHRER SEITE Einfühlsam. Kompetent. Zuverlässig. - ganz neu ab 01.06.2023: Badezimmerumbau nach §40 SGB XI

weiterlesen...
Stellenangebote und mehr in den Medien von
Aus Handwerk, Handel, Industrie, Dienstleistungen und Gastronomie

Akquise von Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen im Job-Modul, Speisekarten und wechselnde Gerichte, Veranstaltungskalender, Produktkatalog und mehr

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Polizeimeldungen v. 23.06.2024 aus den Kreisen HX/PB/LIP
Polizeimeldungen

Zwei Motorradfahrer ohne gültige Fahrerlaubnis unterwegs, Zeugen zu Unfall gesucht, Größerer Waffenfund, Kind schwer verletzt, Mann ausgeraubt

weiterlesen...
Polizeimeldungen v. 21.06.2024 aus den Kreisen HX/PB/LIP
Polizeimeldungen

Motorradfahrer bei Kollision mit Lastwagen schwer verletzt, Vermisste Mädchen zurück, Streifenwagen-Team entdeckt verunfallten Motorradfahrer

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner