19. Mai 2021 / Aus den Fraktionen im Stadtrat - Politik

Pressemitteilung der Grünen: Rad-Alarm Bad Driburg - Die Ergebnisse der großen Umfrage

Über Hundert sehr konkrete Hinweise auf gefährliche Punkte f. Radfahrende sind eingegangen

Pressemitteilung der Grünen: Rad-Alarm Bad Driburg - Die Ergebnisse der großen Umfrage

Es hat etwas länger gedauert, als wir gehofft hatten, aber jetzt ist die Auswertung unserer Umfrage „Radalarm Bad Driburg“ endlich da.

Über Hundert sehr konkrete Hinweise auf gefährliche Punkte für Radfahrende, auf Schwachstellen im Radwegenetz und auch vereinzelt Hinweise, wo die Situation für Fußgängerinnen und Fußgänger verbessert werden könnte sind bei uns eingegangen.

Der fehlende Radweg nach Reelsen steht natürlich oft im Fokus der Radfahrenden. Diese Straße ist eine der gefährlichsten im Kreis, wenn man mit dem Rad unterwegs ist. Wir hoffen, dass die bisher noch ausstehende Kartierung nun endlich fertig ist und dem Baubeginn nichts mehr im Wege steht.

Aber auch die Tatsache, dass es keine sichere Radwegeverbindung über die Egge nach Paderborn gibt, wurde deutlich kritisiert. Eine Radwege-Verbindung zwischen den Kreisen Höxter und Paderborn analog der B64 und der Bahnstrecke ist überfällig! Die Stadt Brakel hatte dieses Projekt schon einmal im Zusammenhang mit der Regionale 2022 ins Gespräch gebracht.

Weitere wichtige Kritikpunkte sind: die gefährliche Querung der B64 in Höhe des Betonwerkes, zu schmale Radstreifen an der Dringenberger Straße, mangelhafte Anbindung des Radweges zum Clemensheim an die Radschutzstreifen an der Pyrmonter Straße und die fehlende Fuß- und Radwegeverbindung zwischen Alhausen und Reelsen.

Wir GRÜNE leiten aus den Rückmeldungen der Radfahrenden in unserer Stadt folgende Forderungen ab:

  • Wir brauchen ein Radverkehrskonzept für Bad Driburg
  • Die Vorschläge des „Verkehrs- und Wegeleitkonzept Südost-Stadt“ müssen nun schnell umgesetzt werden
  • Entschärfung der gefährlichsten Punkte „Handlungsbedarf“
  • Gleichberechtigte Planung von Radverkehr, Fußverkehr und MIV
  • Einrichtung einer Radverkehrsmanager*in Bad Driburg

Eine Übersicht über unsere Auswertung finden Sie unter gruene-bad-driburg.de

Quelle/Foto: Bündnis90 - Die Grünen

Wenn sie unsere Unser Bad Driburg News regelmäßig erhalten wollen, liken und abonnieren sie einfach unsere Facebook- oder Instagramseite, folgen sie uns auf Twitter oder Pinterest oder laden sie unsere Apps herunter.

https://linktr.ee/unser_bad_driburg

 

Ihre Nachrichten fehlen auf Unser Bad Driburg? 

Meistgelesene Artikel

Auswahl an gastronomischen Angeboten der Restaurants in der Region
Angebote unserer Partner

Kontaktdaten mit Speisekarten und wechselnden Angeboten

weiterlesen...
BETREUUNG IN HÄUSLICHER GEMEINSCHAFT - Jetzt kostenlos und unverbindlich beraten lassen
Angebote unserer Partner

LINARA - DER PARTNER AN IHRER SEITE Einfühlsam. Kompetent. Zuverlässig. - ganz neu ab 01.06.2023: Badezimmerumbau nach §40 SGB XI

weiterlesen...
Sonderpreis Baumarkt: Sonderangebote aus dem aktuellen Prospekt
Angebote unserer Partner

Schrauben & Eisenwaren - Garten & Freizeit - Technik & Werkzeug - Renovieren & Wohnen - Macherwerkstatt - Macherfamilie - Tierfutter und mehr

weiterlesen...

Neueste Artikel

Mittelaltermarkt anno 1250 am historischen Wall in Höxter –
Veranstaltungen

Vom 12. bis zum 14. Juli bietet sich die einmalige Gelegenheit, in eine Zeit einzutauchen, die von Königinnen, Königen, Rittern, Halunken geprägt war

weiterlesen...
BETREUUNG IN HÄUSLICHER GEMEINSCHAFT - Jetzt kostenlos und unverbindlich beraten lassen
Angebote unserer Partner

LINARA - DER PARTNER AN IHRER SEITE Einfühlsam. Kompetent. Zuverlässig. - ganz neu ab 01.06.2023: Badezimmerumbau nach §40 SGB XI

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner