18. September 2021 / Aus den Vereinen

Bad Driburger Golfjugend erreicht 5. Platz in NRW

Generell läuft es für die Jugendmannschaft aus Bad Driburg sportlich sehr gut

Bad Driburger Golfjugend erreicht 5. Platz in NRW

Erneut gelang der Bad Driburger Golfjugend ein bemerkenswerter Erfolg! Die AK18 Mannschaft des Bad Driburger Golfclubs qualifizierte sich erneut für das NRW-Mannschaftsfinale im Golfclub Wasserburg Anholt. Doch zuvor mussten die sechs Jungen die Qualifikation für dieses Regionalfinale bestreiten. An zwei Austragungsorten kämpften insgesamt 15 Mannschaften aus ganz NRW um den Einzug in das Finale. Die Bad Driburger durften Ihre Qualifikation im Golfclub Unna Fröndenberg bestreiten. Mit einem hervorragendem 2. Platz konnten sich die Driburger, wie auch schon im Vorjahr, für das Finale qualifizieren.

Das große Finale der NRW-Meisterschaft fand nur eine Woche danach, am 21. Und 22.08.21 im Golfclub Wasserburg Anholt e.V. statt. Dieser Austragungsort an der holländischen Grenze gilt als einer der interessantesten Golfplätze Nordrhein-Westfalens. An zwei Tagen mussten die Jugendlichen auf 36 abwechslungsreichen Bahnen ihr Können unter Beweis stellen. Die Spieler wurden durch zahlreiche anspruchsvolle Hindernisse, welche durch Flüsse, Teiche, Bäume und Bunker gebildet werden, sportlich gefordert. Langes und präzises Spiel war gefragt. Die 18 Spielbahnen haben eine Länge von 6041m, die mit höchsten sportlichen Ansprüchen gespickt sind. Nicht umsonst ist der Golfclub Wasserburg Anholt regelmäßig Ausrichter von Verbandsmeisterschaften und internationalen Turnieren.

Insgesamt hatten sich für das Regionalfinale neun Mannschaften die Teilnahme erfolgreich gesichert. Zudem galt diese Regionalmeisterschaft als Qualifikation für die Deutschen Meisterschaften in Augsburg. Die ersten drei Platzierungen sollten dieses Ticket lösen. Im letzten Jahr erreichte die Mannschaft aus Bad Driburg noch den undankbaren letzten Platz, doch das Training der letzten Monate hat sich bezahlt gemacht. In diesem Jahr konnten die Bad Driburger einen beachtlichen 5. Platz erzielen! Zumal die Konkurrenz aus den Großstädten enorm war.

Die ersten 4 Plätze belegten die Jugendmannschaften aus den Golfclubs Düsseldorf, Bonn-Godesberg, Hubbelrath (bei Düsseldorf) und Hummelbachaue (Neuss), allesamt Vereine von Rang und Namen im Golfsport.

Generell läuft es für die Jugendmannschaft aus Bad Driburg sportlich sehr gut. In der Landesliga belegt die Mannschaft aktuell den 3. Platz der Gesamttabelle. Bei noch drei auszustehenden Mannschaftsspielen und einem geringen Abstand zum derzeit 1. Rang, ein machbares Unterfangen. Ein Aufstieg in die Regionalliga, die höchste Liga in NRW, wäre der mit Abstand größte Erfolg für die hochmotivierte Mannschaft und deren Jugendwart Robert Kiene und Trainer Donald Sanders. Wir wünschen dem Team auf diesem Weg weiterhin alles Gute und viel Erfolg!

Quelle: Golfclub Bad Driburg

Den Golfclub Bad Driburg finden sie auch auf den Medien von "Unser Bad Driburg"

https://www.unser-bad-driburg.de/vereine-finden--engagieren/bad-driburger-golfclub-ev

Wenn sie unsere "Unser Bad Driburg" News regelmäßig erhalten wollen, liken und abonnieren sie einfach unsere Facebook- oder Instagramseite, folgen sie uns auf Twitter oder Pinterest oder laden sie unsere Apps herunter.

https://linktr.ee/unser_bad_driburg

 

Meistgelesene Artikel

Neueste Artikel:

„Ich brauche Pflege – was nun?“ Kreis Paderborn
News aus dem Kreis Paderborn

Pflegeberatung des Kreises bietet Sprechstunden in allen Gemeinden an

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren:

FW-PB: Feuer und Flamme im Grundschulverbund
Aus den Vereinen

Mehr als 60 Lehrkräfte und Schüler der Grundschule Schwaney konnten d. Arbeit live erleben

weiterlesen...
FW-PB: Vorankündigung - Nachtwanderung der Jugendfeuerwehren im Kreis Paderborn
Aus den Vereinen

Gestartet wird am 22.10.2021 um 18:00 Uhr an der Schützenhalle im Driburger Grund

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner