9. Oktober 2020 / Kreis Höxter

In Bad Driburg und Brakel: Vollsperrungen in den Herbstferien

Bad Driburg: Erneuerung der Fahrbahndecke zwischen Alhausen und Reelsen u.a.

In Bad Driburg und Brakel: Vollsperrungen in den Herbstferien Symbolfoto Straßensperre

Der Kreis Höxter nutzt die Herbstferien, um im Brakeler und Bad Driburger Stadtgebiet zwei Straßenbaumaßnahmen durchzuführen. Dafür sind Vollsperrungen erforderlich. „Beide Maßnahmen finden in den Herbstferien statt, um den Schulbusverkehr nicht zu beinträchtigen“, erklärt Heike Lockstedt-Macke, Leiterin der Abteilung Straßen des Kreises Höxter. Folgende Maßnahmen sind geplant:

Brakel: Kanalbauarbeiten an der Bökendorfer Strtaße

An der Bökendorfer Straße (K 57) werden Kanalbauarbeiten durchgeführt. Im Zuge dieser Arbeiten muss die Straße vom Ortsausgang Brakel bis zur Kreuzung mit der Kreisstraße 39 vom 12. voraussichtlich bis zum 23. Oktober voll gesperrt werden. Der Anliegerverkehr wird nach Möglichkeit des Bauablaufs aufrechterhalten. Die Umleitungsstrecken werden entsprechend ausgeschildert. Für die Zeit der Baumaßnahme fahren betroffene Buslinien eine Umleitungsstrecke. Die Haltestellen entlang der K 57 können für die Zeit der Vollsperrung nicht angefahren werden. Betroffen sind die Haltestellen Bökendorfer Straße, Helle, Gieffers und Modexen. Weitere Informationen zum Fahrplan geben die Busunternehmen.

Bad Driburg: Erneuerung der Fahrbahndecke zwischen Alhausen und Reelsen

In der zweiten Hälfte der Herbstferien – vom 19. bis zum 23. Oktober – bekommt die Reelser Straße (K9) auf einer Länge von rund 700 Metern eine neue Fahrbahndecke. Deshalb muss die Straße zwischen Alhausen und Reelsen für die Dauer der Arbeiten komplett gesperrt werden. Auch hier wird der Anliegerverkehr nach Möglichkeit des Bauablaufs aufrechterhalten und die Umleitungsstrecken werden entsprechend ausgeschildert. Für die Zeit der Baumaßnahme fahren die Buslinien eine Umleitungsstrecke. Weitere Informationen zum Fahrplan geben die Busunternehmen.

Der Kreis Höxter bittet bei beiden Baumaßnahmen alle betroffenen Verkehrsteilnehmer um Verständnis für die unvermeidbaren Behinderungen während der Bauzeit.

Symbolfoto: Pixabay

Hier finden sie alles über Unser Bad Driburg, die offizielle Corona-Warn-App, Jobs, Produktkataloge (Shop), Gastronomieangebote, Unternehmen, Notdienste, Müllkalender, Corona-Neuigkeiten, Tipps, Bürgerbus-Fahrplan und vieles mehr:

https://linktr.ee/unser_bad_driburg

Wenn sie unsere News regelmäßig erhalten wollen, liken und abonnieren sie einfach unsere Facebook- oder Instagramseite, folgen sie uns auf Twitter oder Pinterest oder laden sie unsere Apps herunter.

 

Meistgelesene Artikel

POL-HX: Haus nach Küchenbrand unbewohnbar: 150.000 Euro Schaden
Polizeimeldungen

Eine 54-jährige Bewohnerin und ein 22-jähriger Bewohner konnten rechtzeitig entkommen

weiterlesen...
POL-PB: Unfallbilanz nach Eisregen-Unfällen am Montagmorgen
Polizeimeldungen

Rund 70 Verkehrsunfälle bis 12 Uhr - zwei Verletzte

weiterlesen...

Neueste Artikel:

Pressemitteilung der Stadt Bad Driburg zum Kurpark Bad Driburg
Aus dem Rathaus

Der gräfliche Kurpark ist im Moment das beherrschende Thema in unserer Stadt

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren:

Schuleingangsuntersuchung: Eltern erhalten Einladung vom Gesundheitsamt
Kreis Höxter

Die Schuleingangsuntersuchungen werden in diesem Jahr nicht wie sonst üblich durchgeführt

weiterlesen...
Land und Bund fördern drei Projekte im Kreis Höxter: Schwung für den heimischen Tourismus
Kreis Höxter

5,9 Mio. Euro fließen an Projekte der Stadt Bad Driburg sowie der Kreise Höxter und Lippe

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner