28. Mai 2020 / Polizei und Feuerwehr

POL-PB: Frontal gegen Baum - Autofahrer auf Neuenheerser Straße in Schwaney tödlich verletzt

Die K38 war im Bereich der Unfallstelle bis 11.10 Uhr gesperrt

Rettungshubschrauber Symbolfoto Unfall Neuenheerse

Altenbeken (ots)

(mb) Bei einem Alleinunfall auf der Neuenheerser Straße (K38)bei Altenbeken-Schwanery hat ein 53-jähriger Autofahrer am Donnerstag tödliche Verletzungen erlitten.

Der Mann fuhr gegen 08.10 Uhr mit Dacia Logan auf der Neuenheerser Straße von Schwaney in Richtung L828 (Strecke Buke-Neuenheerse). In einer leichten Linkskurve kam der Wagen aus unbekannter Ursache nach rechts von der Straße ab und prallte frontal gegen einen Baum. Der schwerstverletzte Fahrer wurde eingeklemmt und musste von der Feuerwehr aus dem total beschädigten Kombi befreit werden. Der eingesetzte Notarzt führte Reanimationsmaßnahmen durch und forderte einen Rettungshubschrauber an. Infolge seiner schweren Verletzungen verstarb der 53-Jährige noch am Unfallort. Die K38 war im Bereich der Unfallstelle bis 11.10 Uhr gesperrt.

Kreispolizeibehörde Paderborn
Original-Content von: Polizei Paderborn, übermittelt durch news aktuell

Hier finden sie alles über Unser Bad Driburg, Jobs, Produktkataloge (Shop), Gastronomieangebote, Unternehmen, Notdienste, Müllkalender, Corona-Neuigkeiten, Tipps und vieles mehr:

https://linktr.ee/unser_bad_driburg

Wenn sie unsere News regelmäßig erhalten wollen, liken und abonnieren sie einfach unsere Facebook- oder Instagramseite oder laden sie unsere Apps herunter.

 

Meistgelesene Artikel

Neueste Artikel:

Das könnte Dich auch interessieren:

Jürgen Romund leitet die Leitstelle des Kreises Höxter
Polizei und Feuerwehr

Neuer Leiter der Kreisleitstelle und der Kreisfeuerwehrzentrale in Brakel

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner