9. September 2020 / Polizeimeldungen

POL-HX: Holztransporter streift voll besetzten Schulbus

Der Sachschaden wird auf mehrere tausend Euro geschätzt

POL-HX: Holztransporter streift voll besetzten Schulbus

Brakel (ots)

Mit dem Schrecken davongekommen sind die Schüler einer Grundschulklasse, die am Mittwoch, 9. September, in einem Reisebus auf dem Weg von Bad Driburg nach Fürstenberg (Kreis Holzminden) waren. Gegen 8.30 Uhr war der voll besetzte Bus auf der B 64 in Fahrtrichtung Höxter unterwegs, als in der engen S-Kurve bei Brakel-Hembsen ein Holztransporter entgegenkam, der lange Stämme geladen hatte.

Beide Fahrzeuge bremsten zunächst ab, um in dem Kurvenbereich vorsichtig aneinander vorbeizufahren. Dennoch schwenkte die Ladung des Holztransporters offenbar zu weit aus, so dass einige Stämme den Bus am hinteren Seitenbereich in Höhe der Fenster streiften. Dabei splitterten zwei Seitenfenster an dem Bus.

Glück für die jungen Insassen: Es handelte sich um doppelwandige Sicherheitsglasscheiben, von denen jeweils nur die äußeren Scheiben zu Bruch gingen, die Innenscheiben jedoch unversehrt blieben. So wurde niemand in dem Bus verletzt. Beide Fahrzeuge räumten danach unverzüglich die Unfallstelle, damit es auf der vielbefahrenen Bundesstraße nicht zu weiteren Verkehrsbehinderungen kam.

Die Polizei nahm den Unfall auf, um die weiteren Details des Unfallhergangs zu klären. Der Sachschaden wird auf mehrere tausend Euro geschätzt. Die Schüler konnten in einen kurzfristig beschafften Ersatzbus umsteigen und ihre Fahrt fortsetzen. /nig

Kreispolizeibehörde Höxter
Bismarckstraße 18
37671 Höxter
https://hoexter.polizei.nrw/
Original-Content von: Kreispolizeibehörde Höxter, übermittelt durch news aktuell

Hier finden sie alles über Unser Bad Driburg, die offizielle Corona-Warn-App, Jobs, Produktkataloge (Shop), Gastronomieangebote, Unternehmen, Notdienste, Müllkalender, Corona-Neuigkeiten, Tipps, Bürgerbus-Fahrplan und vieles mehr:

https://linktr.ee/unser_bad_driburg

Wenn sie unsere News regelmäßig erhalten wollen, liken und abonnieren sie einfach unsere Facebook- oder Instagramseite, folgen sie uns auf Twitter oder Pinterest oder laden sie unsere Apps herunter.

 

Meistgelesene Artikel

POL-HX: Dubioser Verkehrsunfall: Autofahrer flüchtet zu Fuß
Polizeimeldungen

Hinweise an die Kreispolizeibehörde unter der Rufnummer 05271/962-0

weiterlesen...
Geplante Geschwindigkeitskontrollen im Kreis Höxter bis zum 06.09.2020
Geplante Geschwindigkeitskontrollen

Neben den geplanten Kontrollen finden auch ungeplante Kontrollen statt

weiterlesen...

Neueste Artikel:

Räumungsverkauf wegen Umzug und jede Menge Rabatte bei Damenmode & Accessoires Ella Schuhmann
Angebote unserer Partner

Jetzt schnell sein - Wenn weg, dann weg - Achten Sie auf unsere neuen Öffnungszeiten

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren:

POL-HX: Erneut vorsätzlich Radmuttern an einem Auto in Bad Driburg gelöst
Polizeimeldungen

Hinweise an die Kreispolizeibehörde Höxter bitte unter der Rufnummer 05271/962-0

weiterlesen...
POL-HX: Vorsätzlich Radmuttern an Auto in Bad Driburg gelöst
Polizeimeldungen

Hinweise an die Kreispolizeibehörde Höxter bitte unter der Rufnummer 05271/962-0

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner