2. Januar 2024 / Polizeimeldungen

POL-PB: Silvesterbilanz der Polizei - Deutlich weniger Einsätze

Mit 122 Einsätzen zwischen 18.00 Uhr am Silvesterabend und 06:00 Uhr am Neujahrsmorgen zieht die Polizei im Kreis Paderborn eine positivere Bilanz

Symbolfoto Polizeifahrzeug

POL-PB: Silvesterbilanz der Polizei - Deutlich weniger Einsätze
Kreis Paderborn (ots)

(mb) Mit 122 Einsätzen zwischen 18.00 Uhr am Silvesterabend und 06:00 Uhr am Neujahrsmorgen zieht die Polizei im Kreis Paderborn eine positivere Bilanz als in den zwei voraus gegangenen Silvesternächten. Beim Jahreswechsel 2021/2022 waren 136 Einsätze angefallen und im Folgejahr mussten Polizistinnen und Polizisten 152 Einsätze bewältigen.

Häufigster Einsatzgrund war in diesem Jahr der falsche oder kriminelle Umgang mit Feuerwerkskörpern. 14 Mal kam es zu Bränden. Einige Hecken und Mülleimer gingen in Flammen auf. In Paderborn stand um 00.15 Uhr ein Balkon in Flammen. Ursache war vermutlich eine dort gezündete Feuerwerksbatterie. Elf Mal riefen besorgte Bürgerinnen die Polizei zur Hilfe, weil andere Personen verbotene Pyrotechnik nutzten oder ihr Feuerwerk auf Personen und Häuser richteten. In Paderborn wurde eine Frau (50) von einer Rakete getroffen aber nicht verletzt. Die Polizei ermittelte vier Tatverdächtige (18/19). In Büren flüchteten mehrere Jugendliche nachdem sie eine Frau (23) mit Böllern beworfen hatten. Auch die Frau blieb unverletzt. Die Polizei nahm Strafanzeigen auf. Zeugen, die Angaben zu Tatverdächtigen machen können, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 05251/3060 zu melden.

Zudem wurden die Einsatzkräfte zu zehn Streitereien, sieben Körperverletzungen, drei Fällen häuslicher Gewalt, sieben Sachbeschädigungen, vier Einbrüchen, vier Verkehrsunfällen und drei Randalierern gerufen. Drei Männer kamen im Laufe der Nacht ins Polizeigewahrsam.

Aufregung herrschte kurz nach Mitternacht bei einer Familie im Paderborner Wohngebiet Auf der Lieth. Der 10-jährige Sohn war seit einer halben Stunde mit seinem Tretroller verschwunden. Um 00.20 Uhr verständigten die besorgten Eltern die Polizei. Im Zuge der sofort eingeleiteten Suchmaßnahmen konnte der Steppke gegen 00:48 Uhr angetroffen und von einer Streife nach Hause gebracht werden.

Quelle: Kreispolizeibehörde Paderborn

Anzeigen - Klickt für mehr Infos:

Stellenangebote Jobangebote Gastronomie in der Region Linara Betreuung zu Hause Hier könnte ihre Werbung stehen

 

 

Mitarbeiter suchen Jobportal Juni 2022     Sonderpreis Baumarkt

Stellenangebote

         Gräfliche Kliniken

 

   Stellenangebote Prima Aktiv

 

Trocknungstechnik Kirsch

Klickt hier drauf für mehr Infos und zum Download unserer Apps:

Logo Unser Bad Driburg - Downloadlink

 

Ihre Nachrichten fehlen auf Unser Bad Driburg? 

Meistgelesene Artikel

Auswahl an gastronomischen Angeboten der Restaurants in der Region
Angebote unserer Partner

Kontaktdaten mit Speisekarten und wechselnden Angeboten

weiterlesen...
BETREUUNG IN HÄUSLICHER GEMEINSCHAFT - Jetzt kostenlos und unverbindlich beraten lassen
Angebote unserer Partner

LINARA - DER PARTNER AN IHRER SEITE Einfühlsam. Kompetent. Zuverlässig. - ganz neu ab 01.06.2023: Badezimmerumbau nach §40 SGB XI

weiterlesen...
Sonderpreis Baumarkt: Sonderangebote aus dem aktuellen Prospekt
Angebote unserer Partner

Schrauben & Eisenwaren - Garten & Freizeit - Technik & Werkzeug - Renovieren & Wohnen - Macherwerkstatt - Macherfamilie - Tierfutter und mehr

weiterlesen...

Neueste Artikel

BETREUUNG IN HÄUSLICHER GEMEINSCHAFT - Jetzt kostenlos und unverbindlich beraten lassen
Angebote unserer Partner

LINARA - DER PARTNER AN IHRER SEITE Einfühlsam. Kompetent. Zuverlässig. - ganz neu ab 01.06.2023: Badezimmerumbau nach §40 SGB XI

weiterlesen...
Stellenangebote und mehr in den Medien von
Aus Handwerk, Handel, Industrie, Dienstleistungen und Gastronomie

Akquise von Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen im Job-Modul, Speisekarten und wechselnde Gerichte, Veranstaltungskalender, Produktkatalog und mehr

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Polizeimeldungen vom 23.07.2024 aus den Kreisen HX/PB/LIP
Polizeimeldungen

Libori 2024 - Polizeipräsenz für ein sicheres Fest, Illegale Entsorgung von Schlachtabfällen,Verkehrsunfall mit Wohnmobil

weiterlesen...
Polizeimeldungen vom 22.07.2024 aus den Kreisen HX/PB/LIP
Polizeimeldungen

Öffentlichkeitsfahndung nach versuchtem Raubüberfall, 15 Autofahrer unter Alkohol- oder Drogeneinfluss, Unfall mit gestohlenem Fahrzeug

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner