9. Mai 2024 / Aktuell

Dorfentwicklung – 7 Anträge auf Förderung gestellt

Mit sämtlichen Projekten wird die Infrastruktur in den Ortschaften erheblich verbessert

Bad Driburg. Dorfentwicklung – 7 Anträge auf Förderung gestellt. Mit sämtlichen Projekten wird die Infrastruktur in den Ortschaften erheblich verbessert

Bildunterschrift: Von links: Gabriele Pape (Stadtentwicklung), Michael Pöhler, Burkhardt Ethner, Rüdiger Brockmann, Vincent Hölzel, Sascha van Plüer, Stefan Ewald, Andreas Tewes, Stefan Ridder, Michael Scholle (1. Beigeordneter)

Bad Driburg. In den Bad Driburger Ortschaften gibt es Bürgerhäuser, Schützenhallen sowie Sport- und Begegnungsstätten für Vereine. Dies sind wichtige Stätten des sozialen Miteinanders, die das Leben in den Ortschaften besonders liebenswert machen. Der Bund und das Land Nordrhein-Westfalen fördern mit 18 Millionen Euro die Zukunft des ländlichen Raumes. Dabei geht es genau um die Stärkung des dörflichen Lebens durch die Verbesserung der beschriebenen Infrastruktur. Zum Ende der Antragsfrist am 15. April hat die Stadt Bad Driburg in Zusammenarbeit mit Vereinen sieben Anträge für die Ortschaften Alhausen, Herste, Kühlsen, Langeland, Reelsen und Siebenstern gestellt.
„In den Anträgen geht es insbesondere um Maßnahmen zur Sanierung und zum Ausbau der Bürgerhäuser, Schützenhallen sowie Sport- und Begegnungsstätten, damit die Gebäude auch in Zukunft einen guten Anlaufpunkt für die Anwohner darstellen“, erläutert Gabriele Pape, Stadtentwicklung, die Anträge. Daneben seien auch Maßnahmen geplant, die die barrierefreie Ausgestaltung der Eingänge und Toiletten der öffentlichen Gebäude zum Ziel haben, um allen Besucherinnen und Besuchern eine uneingeschränkte Teilnahme am Dorfleben zu ermöglichen. Die Barrierefreiheit stellt für öffentliche Gebäude eine unverzichtbare Ausstattungsanforderung dar. In Langeland soll schließlich ein Multifunktionsplatz errichtet werden.

Vereine der Ortschaften haben gemeinsam mit der Stadt Bad Driburg die notwendigen Maßnahmen entwickelt und für die Umsetzung der Planungen auch Eigenleistungen angekündigt. Die Anmeldung der Projekte zur Förderung hat der Rat der Stadt Bad Driburg am 29. April beschlossen.

Um diese Gebäude geht es ganz konkret
Konkret geht es um die Dreizehnlinden-Halle in Alhausen (barrierefreier Zugang zur Halle, Sanierung Bodenbelag), das Bürgerhaus in Herste (barrierefreie Toilette, Sanierung Musikraum), die Steinberghalle in Kühlsen (barrierefreie Toiletten, Dachausbau), das Schützenhaus in Langeland (umfangreiche Sanierung), die Martinus-Halle in Reelsen (barrierefreie Toilette, Dachsanierung) und das Dorfgemeinschaftshaus in Siebenstern (umfangreiche Sanierung). Daneben ist in Langeland die Errichtung eines Multifunktionsplatzes am Sportplatz geplant, der allen Generationen ein breites Spektrum an Sportmöglichkeiten sowie Sitzgruppen und eine Boule-Bahn bieten soll.

„Mit sämtlichen Projekten wird die Infrastruktur in den Ortschaften erheblich verbessert, das soziale Miteinander und die Lebensqualität im Dorf werden durch attraktive Begegnungsräume gefördert. Es wäre schön, wenn diese Projekte alle gefördert werden würden“, so Michael Scholle, 1. Beigeordneter. Die Maßnahmen sollen ab Herbst 2024 bis Ende 2025 umgesetzt werden.

Anzeigen - Klickt für mehr Infos:

Stellenangebote Jobangebote Gastronomie in der Region Linara Betreuung zu Hause Hier könnte ihre Werbung stehen

 

Reichweite Facebookseite Hochstift am 08.01.2024 156972 Personen und über 1600 Likes

Reichweite Facebookseite Hochstift am 08.01.2024 156972 Personen über 1600 Likes

Mitarbeiter suchen Jobportal Juni 2022    

Stellenangebote

         Massagepraxis Alexander Koch - Liebscher & Bracht

 

   Gräfliche Kliniken Logo

Prima Aktiv Stellenangebote Logo

 

Stellenangebote Vital - Klinik Dreizehnlinden

Klickt hier drauf für mehr Infos und zum Download unserer Apps:

Logo Unser Bad Driburg - Downloadlink

 

Ihre Nachrichten fehlen auf Unser Bad Driburg? 

Meistgelesene Artikel

Auswahl an gastronomischen Angeboten der Restaurants in der Region
Angebote unserer Partner

Kontaktdaten mit Speisekarten und wechselnden Angeboten

weiterlesen...
BETREUUNG IN HÄUSLICHER GEMEINSCHAFT - Jetzt kostenlos und unverbindlich beraten lassen
Angebote unserer Partner

LINARA - DER PARTNER AN IHRER SEITE Einfühlsam. Kompetent. Zuverlässig. - ganz neu ab 01.06.2023: Badezimmerumbau nach §40 SGB XI

weiterlesen...
Sonderpreis Baumarkt: Sonderangebote aus dem aktuellen Prospekt
Angebote unserer Partner

Schrauben & Eisenwaren - Garten & Freizeit - Technik & Werkzeug - Renovieren & Wohnen - Macherwerkstatt - Macherfamilie - Tierfutter und mehr

weiterlesen...

Neueste Artikel

BETREUUNG IN HÄUSLICHER GEMEINSCHAFT - Jetzt kostenlos und unverbindlich beraten lassen
Angebote unserer Partner

LINARA - DER PARTNER AN IHRER SEITE Einfühlsam. Kompetent. Zuverlässig. - ganz neu ab 01.06.2023: Badezimmerumbau nach §40 SGB XI

weiterlesen...
Stellenangebote und mehr in den Medien von
Aus Handwerk, Handel, Industrie, Dienstleistungen und Gastronomie

Akquise von Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen im Job-Modul, Speisekarten und wechselnde Gerichte, Veranstaltungskalender, Produktkatalog und mehr

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Vier Stationen der Offenen Ateliers Paderborn im Driburger Raum
Aktuell

Interessierten Besucher sind herzlich willkommen

weiterlesen...
Freibäder der Stadt Bad Driburg öffnen am 25. Mai
Aktuell

Die zwei Freibäder der Stadt Bad Driburg, an der Brunnenstraße und in Neuenheerse, starten am 25. Mai in die neue Saison

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner