22. Juni 2019 / Aktuell

Etappenziel Bad Driburg bei der 14. Glückstour der Schornsteinfeger von Polch nach Rostock

Einer für alle - alle für einen - Radeln für einen guten Zweck

Glückstour Schornsteinfeger 2019 Bad Driburg

Am gestrigen Freitag machte der am 19. Juni im Rheinland-Pfälzischen Polch gestartete Troß, bestehend aus ca. 40 Schornsteinfegern, in Bad Driburg Zwischenstation.

Schornsteinfeger aus verschiedenen Ortvereinigungen der Umgebung  standen in ihrer traditionellen schwarzen Montur mit passendem Zylinder Spalier, um die Radler in ihren rot-orangenen Trikots am Ende der Marburger Tagesetappe zu empfangen, begleitet von mehr als 100 Zuschauern vor dem Bad Driburger Rathaus.

In 7 Tagen fahren sie mehr als 1000 km, um am 26.06.2019 im Mecklenburgischen Rostock anzukommen.

Ziel dieser seit 2006 durchgeführten Glückstour ist das Einsammeln von Spenden berufsnaher Unternehmen, Innungen oder Privatpersonen und die direkte Weitergabe an regionale Initiativen, welche sich um krebskranke Kinder und ihre Angehörigen kümmern oder die Forschung vorantreiben.

Bisher sind mehr als 2 Millionen an Spendengeldern zusammengekommen, damit gilt diese Initiative als eine der größten Charity-Aktionen in Deutschland.

Ortsansäßigge Firmen kümmern sich kostenlos um die Verpflegung der Radler, welche jeweils 500,- Euro Startgeld gezahlt haben und die Bevölkerung motiviert durch Applaus und Anfeuerungsrufe.

Der Verein "Schornsteinfeger helfen krebskranken Kindern", welcher die Glückstour organisiert, wurde im Mai 2005 vom leider schon früh verstorbenen Schornsteinfegerkollegen, Jürgen Stricker, als Betroffener mit weiteren Kollegen aus Oberfranken (Bayern) gegründet.

Ein letztes Stück wurden die Radler von Mitgliedern der Firefighter OWL, einer karitativen Initiative von Feuerwehrmitgliedern und Mitgliederinnen, welche in voller Montur z.B. für die Aktion Benni & Co der Deutschen Duchenne-Stiftung laufen. 

Webseite der Glückstour

Facebookseite der Glückstour

Webseite Firefighter OWL

 

 

Meistgelesene Artikel

Auswahl an gastronomischen Angeboten der Restaurants in der Region
Angebote unserer Partner

Kontaktdaten mit Speisekarten und wechselnden Angeboten

weiterlesen...
Polizeimeldungen v. 21.11.2022 aus den Kreisen HX/PB/LIP
Polizeimeldungen

Tödlicher Unfall auf der B64 bei Brakel-Hembsen, Vorsicht vor falschen Polizeibeamten

weiterlesen...

Neueste Artikel

Polizeimeldungen v. 30.11.2022 aus den Kreisen HX/PB/LIP
Polizeimeldungen

Pkw-Fahrer zur Vollbremsung genötigt, Kabeldiebe schlagen auf Baustellen zu und mehr

weiterlesen...
Die Sekundarschule Beverungen sammelt 46 Weihnachtspäckchen für den Weihnachtspäckchenkonvoi
Aus den Schulen

Der November stand unter dem Motto „Wir spenden für den Weihnachtspäckchenkonvoi“.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

AOK: Achtsam im Advent im Kreis Höxter
Aktuell

Mit innerer Balance durch die Vorweihnachtszeit

weiterlesen...
Aktuell

Eine besinnliche Zeit im Kreise eurer Liebsten

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner