28. Februar 2019 / Aktuell

Offene Ferienbetreuung geht Ostern wieder los

„Happy Holiday Kids“ treffen sich in der zweiten Ferienhälfte

Offene Ferienbetreuung geht Ostern wieder los
„Happy Holiday Kids“ treffen sich in der zweiten Ferienhälfte
        
Bad Driburg. Die Ferienbetreuung“Happy Holiday Kids” geht bereits ins zweite Jahr. Das offene Betreuungsangebot richtet sich an alle Kinder aus Bad Driburg und Umgebung. In den Osterferien treffen sich die Happy Holiday Kids in der zweiten Ferienwoche, auch im Sommer und Herbst werden jeweils die halben Ferien abgedeckt.
Vom 23. bis zum 26. April können Kinder im Alter von drei bis zwölf Jahren bei den Happy Holiday Kids mitmachen. Die Betreuung wird täglich in der Zeit von 7 bis 17 Uhr angeboten,  Kernzeit ist von 8.30 Uhr bis 13.30 Uhr. Anne-Dore Witt, pädagogische Mitarbeiterin beim Projekt Begegnung, hat gute Erfahrungen mit ihrem Konzept gemacht: „Es ist wichtig, dass nicht jeder Tag genau durchgetaktet ist“, erklärt sie. „Die Kinder genießen es, wenn in den Ferien nicht die Uhr den Rhythmus vorgibt. So können sie ihrer Kreativität freien Lauf lassen und schalten wirklich ab.“ Die Gruppe macht es sich mit den Bastel- und Spielsachen von Anne-Dore Witt in einigen Räumen der Gesamtschule Bad Driburg gemütlich. Jeder Tag beginnt mit einem abwechslungsreichen Frühstück, das die Kinder gemeinsam zubereiten. Das gesunde und kindgerechte Mittagessen wird von den „Gräflichen Kliniken“ gesponsert.  Für die Osterferien fällt dazu noch ein Eigenanteil von 76 Euro an, für Geschwisterkinder liegt dieser bei 46 Euro.
Die Ferienbetreuung Happy Holiday Kids ist 2017 aus der in Kooperation der Projekt Begegnung gGmbH mit der Initiative „Beruf und Familie“ der Gräflichen Kliniken entstanden. „Die Eltern sollen die Möglichkeit haben, Beruf und Familie zu vereinbaren“, erklärt Peer Kraatz, Geschäftsführer der drei Bad Driburger Gräflichen Kliniken. „Auch, wer nicht in Bad Driburg lebt, sondern hier arbeitet, kann auf die offene Betreuungsmöglichkeit zurückgreifen. Die Kinder sind dann in der Nähe, das vereinfacht häufig die Planung und spart Zeit.“ Als weiterer Kooperationspartner konnte die Stadt Bad Driburg für die Räumlichkeiten gewonnen werden: Das Angebot findet in den Räumen der Gesamtschule Bad Driburg, Kapellenstraße 15, 33014 Bad Driburg statt. In den Sommerferien werden die Happy Holiday Kids voraussichtlich vom 5. bis zum 23. August 2019 betreut.
Interessierte Eltern können ihre Kinder ab sofort verbindlich anmelden, die Anmeldefrist für die Osterferien endet am 22. März 2019. Weitere Informationen, Anmelde- und Einverständniserklärungsformulare finden Sie unter www.projekt-begegnung.de. Für Fragen steht Anne-Dore Witt per E-Mail unter a.witt@projekt-begegnung.deoder unter der Mobilfunknummer 0152-55278075 gern zur Verfügung.

Foto: Sandra Nowak von Beruf und Familie (links) und Anne-Dore Witt vom Projekt Begegnung (© Gräfiche Kliniken)

Foto 2 : Archiv Projekt Begegnung Wasserschlacht

Meistgelesene Artikel

Auswahl an gastronomischen Angeboten der Restaurants in der Region
Angebote unserer Partner

Kontaktdaten mit Speisekarten und wechselnden Angeboten

weiterlesen...
Polizeimeldungen v. 21.11.2022 aus den Kreisen HX/PB/LIP
Polizeimeldungen

Tödlicher Unfall auf der B64 bei Brakel-Hembsen, Vorsicht vor falschen Polizeibeamten

weiterlesen...
Brand eines Einfamilienhauses endet glimpflich
Polizei und Feuerwehr

60 Einsatzkräfte aus Altenbeken, Buke und Schwaney waren im Einsatz

weiterlesen...

Neueste Artikel

Polizeimeldungen v. 27.11.2022 aus den Kreisen HX/PB/LIP
Polizeimeldungen

Zeugen nach Diebstählen aus zwei Pkws in Bad Driburg gesucht ,Pkw in zwei Teile gerissen

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Aktuell

Eine besinnliche Zeit im Kreise eurer Liebsten

weiterlesen...
Höhere Löhne auf dem Dach – Klima-Handwerk  macht sich für Azubis im Kreis Höxter attraktiver
Aktuell

270 Beschäftigte in Dachdeckereien | IG BAU: „Jetzt Einkommens-Check machen“

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner