3. September 2019 / Aktuell

VHS-Verwaltungssitz wird in Kürze umziehen

Am 05.09. und 06.09. bleibt daher der Verwaltungssitz der VHS geschlossen

Foto Gruppe Menschen Mitarbeiter Volkshochschule

VHS-Verwaltungssitz wird in Kürze umziehen

Alle Mitarbeiterinnen des Volkshochschul-Zweckverbandes Bad Driburg, Brakel, Nieheim und Steinheim packen kräftig mit an. Die Kartons sind bereits zum Teil für den Einzug am neuen Standort "Am Hellweg 9" in Bad Driburg gepackt. Das Umzugsunternehmen ist bestellt und die letzten Vorbereitungen laufen auf Hochtouren.

Am 05.09. und 06.09. bleibt daher wegen dieser Umzugsarbeiten der VHS-Verwaltungssitz geschlossen. Ab dem 09.09. erreichen Sie die Verwaltung wieder zu den gewohnten Öffnungszeiten; allerdings dann „Am Hellweg 9“.

Die vollständigen, neuen Kontaktdaten des VHS-Zweckverbandes lauten:
Am Hellweg 9
33014 Bad Driburg
Post bitte an: Postfach 1545 | 33005 Bad Driburg
Telefon: 05253 | 97407 -0
E-Mail: info@vhs-driburg.de
Web: www. vhs-driburg.de

Auch während der Zeit der übergangsweisen Schließung können über die Internetseite der VHS weiterhin Anmeldungen getätigt werden. Fragen sowie Anmeldungen sind ebenfalls weiterhin an info@vhs-driburg.de zu richten.

Foto: VHS

Meistgelesene Artikel

Auswahl an gastronomischen Angeboten der Restaurants in der Region
Angebote unserer Partner

Kontaktdaten mit Speisekarten und wechselnden Angeboten

weiterlesen...
Polizeimeldungen v. 21.11.2022 aus den Kreisen HX/PB/LIP
Polizeimeldungen

Tödlicher Unfall auf der B64 bei Brakel-Hembsen, Vorsicht vor falschen Polizeibeamten

weiterlesen...

Neueste Artikel

Auswahl an gastronomischen Angeboten der Restaurants in der Region
Angebote unserer Partner

Kontaktdaten mit Speisekarten und wechselnden Angeboten

weiterlesen...
Märchen. Mythen. Morde. - Ostwestfalen schön bis schaurig - Ein Film von Peter Schanz
Veranstaltungen

Wir vergeben 3x 1 Kinokarte für die letzten Vorstellungen im Kino Bad Driburg

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Aktuell

Zeit der Vorfreude und Vorbereitung, der Stille und der Erwartung

weiterlesen...
Tipps der Feuerwehr zur Sicherheit in der Adventszeit
Aktuell

Unachtsamkeit im Umgang mit Kerzen ist häufige Brandursache

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner