9. April 2022 / News aus dem Kreis Paderborn

Café, Bistro und Tanz in Altenbeken

Neue Pächter des Egge-Museums setzen auf Bewährtes und Neues

Ein Haus mit besonderem Charme: Liboria und Michael Tegethoff, Bürgermeister Matthias Möllers und Manuela und Andreas Noffz (v. l.) vor dem Egge-Museum in Altenbeken. (Foto: Marion Wessels)

Bildunterschrift: Ein Haus mit besonderem Charme: Liboria und Michael Tegethoff, Bürgermeister Matthias Möllers und Manuela und Andreas Noffz (v. l.) vor dem Egge-Museum in Altenbeken. (Foto: Marion Wessels)

Altenbeken. Zum 10-Jährigen soll Schluss sein: Liboria und Michael Tegethoff schließen am 19. Juni die Pforten der Museumsstuben in Altenbeken. In dem denkmalgeschützten Fachwerkhaus aus dem 18. Jahrhundert war lange Jahre das Egge-Museum untergebracht, bevor die Eheleute Tegethoff ihre Gäste mit hausgemachten Torten und herzhaften Brotzeiten verwöhnten.

„Unsere Gäste kamen von weit her“, blickt Liboria Tegethoff zurück und verweist auf eine große Landkarte im Eingangsbereich, wo kleine Fähnchen die Herkunft der Gäste belegen. Viele seien regelmäßig wiedergekommen. Als Start und Zielpunkt des Viadukt Wanderweges habe man auch zahlreiche Wanderer begrüßen können. „Ob bei Privat-, Vereins- oder Firmenfeiern oder im ganz normalen Cafébetrieb, wir haben tolle Menschen kennengelernt und unglaublich viel gelernt“, schaut auch Ehemann Michael etwas wehmütig zurück. Zugleich freuen sich beide auf die Zeit, die vor ihnen liegt.

Mit Andreas Noffz und seiner Frau Manuela hat die Gemeinde als Eigentümerin bereits neue Pächter gefunden. „Wir freuen uns sehr, dass es im stilvollen Ambiente des Egge-Museums auch zukünftig ein gastronomisches Angebot geben wird“, sagt Altenbekens Bürgermeister Matthias Möllers, der noch einen Tipp für alle Heiratswilligen parat hat: „Die Gemeinde wird auch zukünftig standesamtliche Trauungen im Egge-Museum anbieten“.

Andreas Noffz, auch bekannt als DJ Andy, will sich im Egge-Museum einen Traum erfüllen. „Als gelernter Bäcker ist die Herstellung von Kuchen und Torten meine Leidenschaft. Ich möchte an den guten Ruf der Museumsstuben anknüpfen und weiterhin als Café Maßstäbe setzen“.

Dabei wollen Noffz und sein Team an Bewährtem festhalten, durchaus aber auch neue Akzente setzen. Das geht schon beim Namen los. Am 13. August öffnet die »Museums Deele« ihre Türen für Besucher. Neben der Ausrichtung von Familien- und Vereinsfeiern aller Art wollen Noffz und sein Team in der neuen „Gastronomie mit Herz“ auch Live-Musik sowie Tanz- und Eventveranstaltungen wie Motto- und Schlagerpartys anbieten. Auch Theater- und Kulturveranstaltungen sind geplant. Dabei setzt der 48-Jährige auf ein bundesweites Netzwerk mit Künstlern und Veranstaltern, ist er doch selbst seit beinahe drei Jahrzehnten in der Veranstaltungsbranche tätig. „Auf vielfachen Wunsch werden wir die Öffnungszeiten insbesondere abends erweitern. Dabei können Gäste Speisen aus einer Bistrokarte wählen und in Ruhe ein Feierabendbier genießen“, so Noffz.

Manuela Noffz arbeitet hauptberuflich in der Reisebranche und will ihren Mann und das Service-Team in der „Museums Deele“ bei Bedarf unterstützen. „Wir wollen den Außenbereich erweitern und in der Remise eine gemütliche Sitz-Lounge einzurichten“, erzählt sie. „Ich freue mich besonders auf die kulinarischen Themenabende, die wir mit befreundeten Köchen veranstalten wollen und darauf, wie unsere Gäste diese annehmen“, schaut die Mutter einer Tochter gespannt in die Zukunft.

Altenbeken und die Region dürfen sich also freuen. Im ehrwürdigen Egge-Museum wird nach der Ära „Museumsstuben“ eine neue Zeit mit der „Museums Deele“ beginnen.

Pressemitteilung Stadt Altenbeken

Ihre Nachrichten fehlen auf Unser Bad Driburg? 

Meistgelesene Artikel

Auswahl an gastronomischen Angeboten der Restaurants in der Region
Angebote unserer Partner

Kontaktdaten mit Speisekarten und wechselnden Angeboten

weiterlesen...
BETREUUNG IN HÄUSLICHER GEMEINSCHAFT - Jetzt kostenlos und unverbindlich beraten lassen
Angebote unserer Partner

LINARA - DER PARTNER AN IHRER SEITE Einfühlsam. Kompetent. Zuverlässig. - ganz neu ab 01.06.2023: Badezimmerumbau nach §40 SGB XI

weiterlesen...
Sonderpreis Baumarkt: Sonderangebote aus dem aktuellen Prospekt
Angebote unserer Partner

Schrauben & Eisenwaren - Garten & Freizeit - Technik & Werkzeug - Renovieren & Wohnen - Macherwerkstatt - Macherfamilie - Tierfutter und mehr

weiterlesen...

Neueste Artikel

BETREUUNG IN HÄUSLICHER GEMEINSCHAFT - Jetzt kostenlos und unverbindlich beraten lassen
Angebote unserer Partner

LINARA - DER PARTNER AN IHRER SEITE Einfühlsam. Kompetent. Zuverlässig. - ganz neu ab 01.06.2023: Badezimmerumbau nach §40 SGB XI

weiterlesen...
Stellenangebote und mehr in den Medien von
Aus Handwerk, Handel, Industrie, Dienstleistungen und Gastronomie

Akquise von Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen im Job-Modul, Speisekarten und wechselnde Gerichte, Veranstaltungskalender, Produktkatalog und mehr

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Vollsperrung Fürstenweg ab Mittwoch
News aus dem Kreis Paderborn

Straßendecke zwischen Greiteler- und Rolandsweg wird erneuert

weiterlesen...
Paderborn. Vollsperrung Fürstenweg ab Mittwoch
News aus dem Kreis Paderborn

Straßendecke zwischen Greiteler- und Rolandsweg wird erneuert

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner