6. August 2018 / Polizei und Feuerwehr

Radfahrer touchiert Bus und verletzt sich leicht

Radfahrer ins Krankenhaus eingeliefert

Radfahrer touchiert Bus und verletzt sich leicht

Bad Driburg (ots) - 33014 Bad Driburg, Dringenberger Straße, Freitag, 03.08.2018, 15.30 Uhr

Ein 32-jähriger Fahrradfahrer beabsichtigte zur Unfallzeit aus der Erich-Klausener-Straße rechts in die Dringenberger Straße einzubiegen. Dabei touchierte er einen dort fahrenden Kraftomnibus. In Folge dessen verlor er das Gleichgewicht und stürzte. Durch den Sturz verletzte er sich leicht und wurde mit einem Rettungswagen dem Krankenhaus in Brakel zugeführt. Es entstand geringer Sachschaden.

/Ar.

 

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Höxter
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -
Bismarckstraße 18
37671 Höxter

Telefon: 05271 962 1521
E-Mail: pressestelle.hoexter@polizei.nrw.de
http://www.hoexter.polizei.nrw

Ansprechpartner außerhalb der Bürozeiten:
Leitstelle Polizei Höxter
Telefon: 05271 962 1222

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Höxter, übermittelt durch news aktuell

Symbolfoto: Pixabay 

Meistgelesene Artikel

Kreis Höxter bietet Impftermine über eigenes Buchungsportal an:
"Corona" - Neuigkeiten

Ab Freitagmorgen, 23. April, kann man einen Impftermin direkt beim Kreis Höxter buchen

weiterlesen...
Auswahl an Lieferservices und Abholmöglichkeiten von Restaurants in der Region Bad Driburg
Angebote unserer Partner

Bitte immer auf die aktuellen Öffnungszeiten achten und im Zweifel im Restaurant anrufen

weiterlesen...

Neueste Artikel:

POL-HX: Zwei Fahrzeugführer unter Drogeneinfluss
Polizeimeldungen

Die Polizeibeamten ordneten eine Blutprobe an

weiterlesen...
Auswahl an Lieferservices und Abholmöglichkeiten von Restaurants in der Region Bad Driburg
Angebote unserer Partner

Bitte immer auf die aktuellen Öffnungszeiten achten und im Zweifel im Restaurant anrufen

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren:

ANZEIGE – Premiumpartner