20. März 2024 / Polizeimeldungen

Polizeimeldungen v. 20.03.2024 aus den Kreisen HX/PB/LIP

Frau wird Opfer von Romance Scam, Mini-Bagger brennt aus: Totalschaden, Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort

Symbolfoto Polizeifahrzeug

POL-HX: Mini-Bagger brennt aus: Totalschaden
Höxter (ots)

Ein abgestellter Mini-Bagger einer in Höxter-Lüchtringen eingesetzten Bau-Firma, brannte am Abend des 19.03.2024 vollständig aus. Gegen 22 Uhr wurde die Feuerwehr alarmiert. Bei Eintreffen der Feuerwehrkräfte stand der Bagger bereits in Vollbrand und wurde gelöscht. Am Bagger entstand Totalschaden. Als Brandursache wird nach erster Einschätzung ein technischer Defekt angenommen. /gla

POL-HX: E-Bike-Fahrer muss ausweichen und stürzt
Höxter (ots)

In der Corbiestraße in Höxter ist ein E-Bike-Fahrer gestürzt, als er einem entgegenkommenden Auto ausweichen musste. Am Dienstag, 19. März, befuhr der 84-Jährige E-Bike-Fahrer gegen 12 Uhr die Corbiestraße in Richtung Innenstadt. Zeitgleich kam ihm ein 84-jähriger Mercedes-Fahrer in Fahrtrichtung Corvey entgegen. In dem engen Straßenabschnitt musste der E-Bike-Fahrer nach rechts ausweichen, um einen Zusammenstoß mit dem Mercedes zu verhindern. Dadurch kam er mit seinem Zweirad zu Fall und verletzte sich leicht. Am E-Bike entstand Sachschaden. /gla

POL-LIP: Bad Salzuflen. Frau wird Opfer von Romance Scam.
Lippe (ots)

Eine 66-jährige Frau aus Bad Salzuflen ist Opfer eines sogenannten "Romance Scams" geworden. Über einen längeren Zeitraum führte sie eine vermeintlich romantische Online-Beziehung mit einem Unbekannten, der sich als Arzt ausgab. Unter verschiedenen Vorwänden wie angeblichen Notlagen forderte der Betrüger die Frau auf, Gutscheinkarten zu kaufen und ihm die Codes zu übermitteln. Mit der Zusage, das Geld wiederzubekommen, schickte sie die Codes im niedrigen vierstelligen Bereich an den Unbekannten. Diese Woche erstattete die Frau Anzeige bei der Polizei, nachdem sie erkannte, betrogen worden zu sein.

Vorsicht vor Romance Scams! Leider zögern viele Betroffene aus Scham, solche Fälle anzuzeigen. Die Polizei rät jedoch dringend dazu. Seien Sie außerdem wachsam und leisten Sie keine finanzielle Unterstützung an Online-Bekanntschaften: Seien Sie bei Kontakten von Unbekannten über das Internet grundsätzlich misstrauisch. Achten Sie auf Ungereimtheiten und fadenscheinige Erklärungen. Gehen Sie niemals finanzielle Verpflichtungen mit Online-Bekanntschaften ein und lassen Sie sich nicht emotional unter Druck setzen. Gehen Sie zurückhaltend mit persönlichen Daten um, denn je mehr Informationen Betrüger haben, desto leichter können sie Sie täuschen.

Weitere Infos finden Sie auf unserer Webseite unter: https://lippe.polizei.nrw/artikel/betrug-im-netz-welche-maschen-kriminelle-aktuell-nutzen

POL-LIP: Bad Salzuflen-Wüsten. Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort.
Lippe (ots)

 Am Dienstagmorgen (19.03.2024) gegen 05:45 Uhr ereignete sich in Wüsten, Kirchheider Straße, ein Verkehrsunfall mit anschließender Unfallflucht. Ein 23-jähriger Mann aus Bad Salzuflen befuhr mit seinem VW Polo die Kirchheider Straße aus Richtung Wüsten kommend in Fahrtrichtung Kirchheide. Im Kurvenbereich kam ihm ein anderer Verkehrsteilnehmer mit einem hellen Pkw, vermutlich einem Kombi, entgegen. Beide Fahrzeuge berührten sich mit den linken Außenspiegeln.

Am Fahrzeug des 23-Jährigen wurde der linke Außenspiegel beschädigt, sodass die Verkleidung absprang. Der Unfallgegner entfernte sich anschließend von der Unfallstelle, ohne sich um die Schadensregulierung zu kümmern. Das Verkehrskommissariat nahm die Ermittlungen wegen unerlaubten Entfernens vom Unfallort auf. Zeugen werden gebeten, sich unter 05231 6090 zu melden

POL-LIP: Detmold. Mountainbike an Schule gestohlen.
Lippe (ots)

Am Montag (18.03.2024) wurde zwischen 07:30 Uhr und 13 Uhr mindestens ein Fahrrad am Stadtgymnasium in der Martin-Luther-Straße entwendet. Der Besitzer hatte sein Mountainbike der Marke Trek (schwarz mit türkisen Schriftzügen) morgens bei den Fahrradständern im Bereich einer Wiese verschlossen abgestellt. Bei Schulschluss war das Schloss geknackt und das Mountainbike gestohlen. Zeugen, die verdächtige Beobachtungen zum Tatzeitpunkt gemacht haben, werden gebeten, sich beim Kriminalkommissariat 2 unter 05231 6090 zu melden

Quelle/Fotos: Jeweilige Kreispolizeibehörde / Feuerwehr PB/HX/LIP übermittelt durch News aktuell - Symbolfotos: Pixabay

Anzeigen - Klickt für mehr Infos:

Stellenangebote Jobangebote Gastronomie in der Region Linara Betreuung zu Hause Hier könnte ihre Werbung stehen

 

Reichweite Facebookseite Hochstift am 08.01.2024 156972 Personen und über 1600 Likes

Reichweite Facebookseite Hochstift am 08.01.2024 156972 Personen über 1600 Likes

Mitarbeiter suchen Jobportal Juni 2022     Hotel Restaurant Am Rosenberg

Stellenangebote

         Massagepraxis Alexander Koch - Liebscher & Bracht

 

   Seniorenresidenz Stellberg

 

Stellenangebote Vital - Klinik Dreizehnlinden

Klickt hier drauf für mehr Infos und zum Download unserer Apps:

Logo Unser Bad Driburg - Downloadlink

 

Ihre Nachrichten fehlen auf Unser Bad Driburg? 

Meistgelesene Artikel

Auswahl an gastronomischen Angeboten der Restaurants in der Region
Angebote unserer Partner

Kontaktdaten mit Speisekarten und wechselnden Angeboten

weiterlesen...
BETREUUNG IN HÄUSLICHER GEMEINSCHAFT - Jetzt kostenlos und unverbindlich beraten lassen
Angebote unserer Partner

LINARA - DER PARTNER AN IHRER SEITE Einfühlsam. Kompetent. Zuverlässig. - ganz neu ab 01.06.2023: Badezimmerumbau nach §40 SGB XI

weiterlesen...
Sonderpreis Baumarkt: Sonderangebote aus dem aktuellen Prospekt
Angebote unserer Partner

Schrauben & Eisenwaren - Garten & Freizeit - Technik & Werkzeug - Renovieren & Wohnen - Macherwerkstatt - Macherfamilie - Tierfutter und mehr

weiterlesen...

Neueste Artikel

Polizeimeldungen vom 21.07.2024 aus den Kreisen HX/PB/LIP
Polizeimeldungen

Fünf Schwerverletzte und 3 Leichtverletzte Personen nach Verkehrsunfall, Verkehrsunfall durch Wendemanöver, Schwerverletzter Motorradfahrer

weiterlesen...
BETREUUNG IN HÄUSLICHER GEMEINSCHAFT - Jetzt kostenlos und unverbindlich beraten lassen
Angebote unserer Partner

LINARA - DER PARTNER AN IHRER SEITE Einfühlsam. Kompetent. Zuverlässig. - ganz neu ab 01.06.2023: Badezimmerumbau nach §40 SGB XI

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Polizeimeldungen vom 21.07.2024 aus den Kreisen HX/PB/LIP
Polizeimeldungen

Fünf Schwerverletzte und 3 Leichtverletzte Personen nach Verkehrsunfall, Verkehrsunfall durch Wendemanöver, Schwerverletzter Motorradfahrer

weiterlesen...
Polizeimeldungen v. 19. und 20.07.2024 aus den Kreisen HX/PB/LIP
Polizeimeldungen

Drei Verletzte bei Unfall, 21-jährige Frau im Lippesee ertrunken, Gefährdung im Straßenverkehr - Seil auf Verkehrsinsel gespannt, Ford Kuga gestohlen

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner