11. Januar 2024 / Polizeimeldungen

Polizeimeldungen v. 11.01.2024 aus den Kreisen HX/PB/LIP

Autofahrer ohne Führerschein flüchtet unter Alkohol- und Drogeneinwirkung nach Tempoverstoß,Traktorenkorso auf B1 - morgen Verkehrsbeeinträchtigungen

Symbolfoto Polizeifahrzeug

POL-PB: Autofahrer ohne Führerschein flüchtet unter Alkohol- und Drogeneinwirkung nach Tempoverstoß - Polizei stellt Tatverdächtigen
Paderborn (ots)

(mb) Nach mehreren Verkehrsverstößen hat die Polizei in der Nacht zu Donnerstag einen flüchtigen Tatverdächtigen gestellt. Gegen den 46-jährigen Fiat-Fahrer läuft jetzt ein umfangreiches Strafverfahren.

Am späten Mittwochabend hatte die Polizei an der Driburger Straße zwischen dem Ludwigsfelder Ring und Auf der Lieth eine Tempo-Kontrolle mit Lasergeräten eingerichtet. Um 23.30 Uhr fiel ein stadtauswärts fahrender Fiat auf, der anstatt der erlaubten 50 km/h mit 77 km/h gelasert wurde. Als ein Polizist dem Fiat-Fahrer Anhaltezeichen gab, bremste dieser zunächst ab, beschleunigte dann aber wieder. Er machte einen Bogen um den auf der Straße stehenden Polizisten und gab Vollgas.

Mit einem Streifenwagen nahm die Polizei die Verfolgung auf. Der Flüchtende bog von der Driburger Straße in den Kaukenberg ab. In der 30-Zone beschleunigte er den Fiat wieder stark. Über den Milanweg fuhr der Wagen mit hoher Geschwindigkeit weiter stadtauswärts. An der oberen Einmündung zur Straße Kaukenberg stoppte der Fiat und sowohl der Fahrer als auch der Beifahrer sprangen aus dem Auto. Den Beifahrer (48) konnten die Polizisten sofort ergreifen und festhalten. Dem Fahrer gelang zunächst die Flucht. Im Fiat fanden die Einsatzkräfte neben zahlreichen alkoholischen Getränken eine Luftpistole. Ein Rucksack mit weiterem Alkoholika war auf dem Milanweg aus dem fahrenden Auto geflogen.

Wenig später entdeckten zwei Polizisten einen Tatverdächtigen am Milanweg. Bei dem 46-Jährigen handelte es sich um den Fahrzeughalter des Fiat. Der Mann hatte blutende Verletzungen am Kopf und seine Kleidung war verschmutzt. Er stand unter Alkoholeinwirkung und hatte nach eigenen Angaben auch verschiedene Drogen konsumiert. Einen Führerschein hat der Tatverdächtige nicht. Die Verletzungen habe er sich selbst zugefügt, gab der Autobesitzer an. Seine Ausrede, man habe ihm das Auto gestohlen, hielt er nicht lange aufrecht. Die Polizei nahm den 46-Jährigen mit zur Blutprobe. Das Auto, die Luftpistole und weitere Beweismittel stellten die Beamten sicher.

Gegen den Tatverdächtigen wird jetzt wegen des Verdachts eines verbotenen Kraftfahrzeugrennens, Fahrens unter Alkohol- und Drogeneinfluss, Fahrens ohne Führerschein sowie eines Verstoßes gegen das Waffengesetz ermittelt.

POL-PB: Traktorenkorso auf B1 - Verkehrsbeeinträchtigungen im Berufsverkehr am Freitagmorgen
Paderborn/Bad Lippspringe (ots)

Auf der B1 zwischen Bad Lippspringe und Paderborn müssen sich Verkehrsteilnehmende am Freitag, 12. Januar 2024, zwischen 05.30 Uhr und 09.30 Uhr auf Beeinträchtigungen einstellen. Grund ist eine Demonstration mit Traktoren, die durch eine Privatperson bei der Polizei Paderborn angemeldet worden ist.

Die Polizei geht aktuell von wenigen beteiligten Fahrzeugen aus, die an der Anschlussstelle Bad Lippspringe (L814) auf die B1 in Richtung Paderborn fahren. Laut Anmeldung fahren die Traktoren in "Schleichfahrt" bis zur A33, Anschlussstelle Paderborn-Elsen. Dort blockieren sie für etwa eine Stunde die Auffahrten auf die Autobahn A33 in Richtung Brilon und Bielefeld. Die Abfahrten auf die B1 bleiben frei. Anschließend fahren die Teilnehmenden über die B1 wieder langsam zurück nach Bad Lippspringe.

Während der Verband die Anschlussstellen L814, Diebesweg, Dubelohstraße und Stadion passiert, sind dort Wartezeiten wahrscheinlich. Es wird nicht möglich sein, den langsam fahrenden Korso auf der B1 zu überholen.

Die Polizei rät, den Bereich zwischen 05.30 Uhr und 09.30 Uhr weiträumig zu umfahren.

POL-LIP: Detmold-Remmighausen. Einbruchsversuch in Geschäft.
Lippe (ots)

In der Hornschen Straße versuchten bislang Unbekannte am späten Dienstagabend (09.01.2024) gegen 23 Uhr über ein Fenster in ein Ladengeschäft einzubrechen. Es gelang ihnen nicht sich Zutritt zum Geschäft zu verschaffen, so dass die Täter erfolglos flüchteten. Wer Hinweise zum Einbruchsversuch geben kann, meldet sich bitte telefonisch unter 05231 6090 beim Kriminalkommissariat 2.

POL-LIP: Detmold-Hiddesen. Reh kreuzt Fahrbahn - Auffahrunfall mit hohem Sachschaden.
Lippe (ots)

Ein Reh, was die Fahrbahn kreuzte, sorgte am Mittwochmorgen (10.01.2024) in Hiddesen für einen Verkehrsunfall, an dem drei Fahrzeuge beteiligt waren. Ein 29-Jähriger aus Lage war gegen 8 Uhr mit seinem Mazda 3 auf der Lopshorner Allee in Richtung Hiddesen unterwegs, als das Wildtier plötzlich von links nach rechts über die Straße lief. Durch eine Vollbremsung konnte er einen Zusammenstoß mit dem Tier verhindern. Der 26-jährige Opel Astra-Fahrer hinter ihm reagierte schnell und konnte ebenfalls rechtzeitig anhalten. Ein weiterer 49-jähriger Mann aus Augustdorf bemerkte die Verkehrssituation vor ihm jedoch zu spät und fuhr auf den Opel auf. Durch den Aufprall wurde dieser wiederum nach vorne auf den Mazda aufgeschoben. Lediglich der Mazda blieb fahrbereit, die anderen beiden Autos mussten abgeschleppt werden. Es entstand ein geschätzter Sachschaden von rund 24.000 Euro. Der 26-Jährige erlitt durch den Zusammenstoß leichte Verletzungen. Das Tier kam mit einem Schrecken davon

Quelle/Fotos: Jeweilige Kreispolizeibehörde / Feuerwehr PB/HX/LIP übermittelt durch News aktuell - Symbolfotos: Pixabay

Anzeigen - Klickt für mehr Infos:

Stellenangebote Jobangebote Gastronomie in der Region Linara Betreuung zu Hause Hier könnte ihre Werbung stehen

 

 

Mitarbeiter suchen Jobportal Juni 2022     Sonderpreis Baumarkt

Stellenangebote

         Gräfliche Kliniken

 

   Stellenangebote Prima Aktiv

 

Trocknungstechnik Kirsch

Klickt hier drauf für mehr Infos und zum Download unserer Apps:

Logo Unser Bad Driburg - Downloadlink

 

Ihre Nachrichten fehlen auf Unser Bad Driburg? 

Meistgelesene Artikel

Auswahl an gastronomischen Angeboten der Restaurants in der Region
Angebote unserer Partner

Kontaktdaten mit Speisekarten und wechselnden Angeboten

weiterlesen...
BETREUUNG IN HÄUSLICHER GEMEINSCHAFT - Jetzt kostenlos und unverbindlich beraten lassen
Angebote unserer Partner

LINARA - DER PARTNER AN IHRER SEITE Einfühlsam. Kompetent. Zuverlässig. - ganz neu ab 01.06.2023: Badezimmerumbau nach §40 SGB XI

weiterlesen...
Sonderpreis Baumarkt: Sonderangebote aus dem aktuellen Prospekt
Angebote unserer Partner

Schrauben & Eisenwaren - Garten & Freizeit - Technik & Werkzeug - Renovieren & Wohnen - Macherwerkstatt - Macherfamilie - Tierfutter und mehr

weiterlesen...

Neueste Artikel

Polizeimeldungen vom 21.07.2024 aus den Kreisen HX/PB/LIP
Polizeimeldungen

Fünf Schwerverletzte und 3 Leichtverletzte Personen nach Verkehrsunfall, Verkehrsunfall durch Wendemanöver, Schwerverletzter Motorradfahrer

weiterlesen...
BETREUUNG IN HÄUSLICHER GEMEINSCHAFT - Jetzt kostenlos und unverbindlich beraten lassen
Angebote unserer Partner

LINARA - DER PARTNER AN IHRER SEITE Einfühlsam. Kompetent. Zuverlässig. - ganz neu ab 01.06.2023: Badezimmerumbau nach §40 SGB XI

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Polizeimeldungen vom 21.07.2024 aus den Kreisen HX/PB/LIP
Polizeimeldungen

Fünf Schwerverletzte und 3 Leichtverletzte Personen nach Verkehrsunfall, Verkehrsunfall durch Wendemanöver, Schwerverletzter Motorradfahrer

weiterlesen...
Polizeimeldungen v. 19. und 20.07.2024 aus den Kreisen HX/PB/LIP
Polizeimeldungen

Drei Verletzte bei Unfall, 21-jährige Frau im Lippesee ertrunken, Gefährdung im Straßenverkehr - Seil auf Verkehrsinsel gespannt, Ford Kuga gestohlen

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner