18. September 2022 / Polizeimeldungen

Polizeimeldungen v. 18.09.2022 aus den Kreisen HX/PB/LIP

Unfallopfer verstorben, mehrere Unfälle, Einbrüche und mehr...

Symbolfoto Polizeifahrzeug

POL-PB: Person von Pkw erfasst und lebensgefährlich verletzt.
Salzkotten, Franz-Kleine-Straße (ots)

Am Samstagmorgen gegen 06:45 Uhr hielt ein 51-Jähriger aus Lippstadt seinen Pkw Mercedes in der Franz-Kleine-Straße am Ortsrand Salzkottens an, weil sein 31-jähriger, aus Emsdetten stammender Beifahrer eine Zigarette rauchen wollte. Der Emsdettener stieg daraufhin aus dem Pkw aus und stellte sich zum Rauchen neben das Fahrzeug. Aus noch nicht bekannten Gründen fuhr der Lippstädter mit dem Pkw an, worauf der 31-Jährige aus Emsdetten von dem Fahrzeug erfasst wurden und stürzte. Der 31-Jährige zog sich dabei lebensgefährliche Verletzungen zu. Er wurde nach erster Behandlung vor Ort mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik in Bielefeld geflogen. Die Unfallstelle war für die Dauer von 2 Stunden für den Verkehr gesperrt. Die Ermittlungen zum exakten Unfallhergang dauern an.

POL-PB: Nachtragsmeldung zu "Person von Pkw erfasst und lebensgefährlich verletzt"
Salzkotten (ots)

(vh) Der 31-Jährige ist leider im Krankenhaus aufgrund seiner schweren Verletzungen verstorben.

POL-PB: Nächtlicher Einbruch in Wohnhaus
Lichtenau, Zum Breikedahl (ots)

Am Samstagmorgen stellten die Bewohner eines Wohnhauses in der Straße Zum Breikedahl in Lichtenau fest, dass in der Nacht in ihrem Heim eingebrochen worden war. So fanden sie alle Räume im Erdgeschoss durchwühlt vor. Ersten Ermittlungen zufolge haben unbekannte Täter zunächst erfolglos versucht, durch Aufhebeln der Haustür in das Haus zu gelangen. Daraufhin hebelten sie das Fenster zur Küche auf und gelangten so in das Gebäude. Im Erdgeschoss wurden daraufhin alle Räume betreten, wo die Täter dann alle Schränke geöffnet und durchwühlt haben. Zum erbeuteten Diebesgut gibt es bisher noch keine Angaben. Zeugen, die vielleicht auch schon am Vortag verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten, sich telefonisch unter 05251-3060 bei der Polizei in Paderborn zu melden.

POL-LIP: Oerlinghausen - Einbruch in Einfamilienhaus
Lippe (ots)

(KF)In der Zeit von Donnerstagmittag bis Freitagabend, 19:00 h, drangen bisher unbekannte Täter in ein Wohnhaus ist der Straße Steinbült ein. Die Täter stiegen durch ein Kellerfenster des Hauses ein und durchsuchten im Erdgeschoss die Räumlichkeiten nach Wertsachen. Nach bisherigen Ermittlungen verließen die Täter ohne Beute den Tatort. Zeugen werden gebeten, sich mit der Kripo in Detmold, Tel. 05231 6090, in Verbindung zu setzen.

POL-LIP: Detmold - Betrunkener E-Skooter-Fahrer stürzt
Lippe (ots)

(KF)Am späten Freitagabend befuhr ein 37jähriger Mann aus Detmold mit einem elektrischen Leih-Skooter die Wittekindstraße in Detmold. Nach bisherigen Ermittlungen verlor der Mann aufgrund von Alkoholeinwirkung die Kontrolle über sein Fahrzeug und stürzte. Dabei zog er sich leichte Verletzungen im Gesicht zu. Bei dem Rollerfahrer wurde eine Blutprobe entnommen. Sein Führerschein wurde sichergestellt. Ein Strafverfahren wurde eingeleitet.

POL-LIP: Horn-Bad Meinberg - Autofahrerin bei Unfall verletzt
Lippe (ots)

(KF)Am Freitagnachmittag bog eine 69jährige Frau aus Bad Pyrmont mit ihren PKW Seat an der Auffahrt Beller Holz nach links auf die B 1 ein. Als die Frau vom Einfädelungsstreifen auf die rechte Fahrbahn wechselte, übersah sie den neben ihr fahrenden PKW Kia einer 22jährigen Autofahrerin aus Detmold. Die beiden Fahrzeuge stießen seitlich zusammen. Bei dem Unfall wurde die 22jährige Frau aus Detmold leicht verletzt. An beiden Fahrzeugen entstanden leichte Sachschäden. Zeugen zum Unfallhergang werden gebeten, sich mit dem Verkehrskommissariat in Detmold, Tel. 05231 6090, in Verbindung zu setzen.

POL-LIP: Barntrup - Unfall unter Radfahrern
Lippe (ots)

(KF)Am Freitagnachmittag befuhr ein 16jähriger Junge aus Blomberg mit seinem Fahrrad den Radweg neben der B1 von Blomberg in Richtung Barntrup. In Höhe Oesterröden wurde der Jugendliche von einem 56jährigen Radfahrer aus Bad Pyrmont überholt. Beim Überholvorgang berührte der Pyrmonter Radler den Jugendlichen und beide stürzten. Der unfallverursachende 56jährige Radfahrer wurde dabei so schwer verletzt, dass er mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus nach Minden geflogen wurde. Der Jugendliche aus Blomberg wurde glücklicherweise nur leicht verletzt. Zeugenhinweise bitte an das Verkehrskommissariat in Detmold, Tel. 05231 6090.

POL-LIP: Horn-Bad Meinberg - Zusammenstoß zwischen PKW und Fahrschulmotorrad
Lippe (ots)

(KF)Am Samstagmorgen, 09:00 h, befuhr ein 35jähriger Mann mit seinem PKW VW die B1 von Schlangen in Richtung Horn-Bad Meinberg. Kurz vor der Unterführung Zangenbachweg verlor der VW-Fahrer auf regennasser Fahrbahn aus bisher unbekannten Gründen die Kontrolle über seinen PKW und geriet in den Gegenverkehr. Hier stieß er mit einem Fahrschulmotorrad, welches von einem 22jährigen Mann aus Lügde gelenkt wurde, zusammen. Der Junge Fahrschüler befuhr die B 1 von Horn in Richtung Paderborn. Hinter ihm befand sich das Fahrzeug seines Fahrlehrers. Der junge Kradfahrer wurde durch den Zusammenstoß sehr schwer verletzt. Der PKW-Fahrer wurde leicht verletzt. An dem Motorrad entstand Totalschaden. Der beteiligte PKW VW wurde stark beschädigt. Die B1 blieb für die Zeit der Unfallaufnahme bis etwa 12:10h voll gesperrt. Zeugen werden gebeten, sich mit dem Verkehrskommissariat in Detmold, Tel. 05231 6090, in Verbindung zu setzen.

POL-LIP: Barntrup - Drei Verletzte bei Alleinunfall
Lippe (ots)

(KF)Am frühen Samstagmorgen befuhr ein 21jähriger Mann aus Barntrup mit seinem PKW, VW, die Hauptstraße in Sonneborn in Richtung B1. In seinem Fahrzeug befanden sich zwei Mitfahrer, ein 22jähriger Mann aus Barntrup und ein 21jähriger Mann aus Lage. In Höhe des Ortseingangs Sonneborn verlor der junge Fahrer des VW aus bisher nicht bekannten Gründen die Kontrolle über seinen PKW, kam nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen ein Gebäude. Bei dem Unfall wurde der Beifahrer im Fahrzeug eingeklemmt und musste durch die eingesetzte Feuerwehr geborgen werden. Alle drei Insassen wurden schwer verletzt in umliegenden Krankenhäuser eingeliefert. Bei den Ermittlungen vor Ort stellte sich heraus, dass der Fahrzeugführer nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis war. Zeugenhinweise bitte an das Verkehrskommissariat Detmold, Tel. 05231 6090.

POL-LIP: Oerlinghausen - In Einfamilienhaus eingebrochen
Lippe (ots)

(KF)In der Zeit von Donnerstagabend bis Samstag, 15:00 h, drangen bisher unbekannte Täter in ein Einfamilienhaus in der Florence-Nightingale-Straße ein. Die Täter brachen durch ein Fenster im Erdgeschoss in das Gebäude ein und durchsuchten das gesamte Haus nach Wertsachen. Ob die Täter an Beute gelangten, wird noch ermittelt. Zeugenhinweise bitte an die Kriminalpolizei in Detmold, Tel. 05231 6090.

POL-LIP: Bad Salzuflen - Fünf Leichtverletzte beim Linksabbiegen
Lippe (ots)

(KF)Am Samstagabend befuhr eine 41jährige Frau aus Bielefeld mit ihrem VW Polo die B 239 in Richtung Herford. An der Kreuzung B239 / Biemser Straße bog die Frau nach links in die Biemser Straße ein, obwohl die Lichtzeichenanlage für Linksabbieger Rotlicht zeigte. Im Abbiegevorgang stieß die Polo-Fahrerin mit einem entgegenkommenden Audi zusammen, der von einem 32jährigen Bielefelder gelenkt wurde. Durch den heftigen Zusammenstoß der beiden Autos wurde der unfallverursachende Polo gegen den PKW Toyota einer 73jährigen Bad Salzuflerin geschleudert, die mit ihrem PKW an der Rotlicht zeigenden Ampel auf der Biemser Straße wartete. Bei dem Verkehrsunfall wurden die Unfallverursacherin, der Audi-Fahrer und insgesamt drei Mitfahrer im Alter von 14 bis 45 Jahren leicht verletzt und in umliegende Krankenhäuser verbracht. An den Fahrzeugen entstand hoher Sachschaden, zwei von ihnen mussten abgeschleppt werden. Zeugenhinweise bitte an das Verkehrskommissariat in Detmold, Tel. 05231 6090.

Quelle/Fotos: Jeweilige Kreispolizeibehörde / Feuerwehr PB/HX/LIP übermittelt durch News aktuell - Symbolfotos: Pixabay

 

Anzeigen - Klickt für mehr Infos:

Stellenangebote Jobangebote Gastronomie in der Region Linara Betreuung zu Hause Hier könnte ihre Werbung stehen

Um diesen Video-Stream ansehen zu können, müssen Daten von externen Dienstanbietern (hier YouTube) geladen werden. Dazu müssen Sie uns vorab Ihre Einwilligung geben.

Einstellungen aufrufen

 

Mitarbeiter suchen Jobportal Juni 2022

Stellenangebote

 Stellenangebote Service               Trocknungstechnik Igor Kirsch Stellenangebot

 

Meistgelesene Artikel

Auswahl an gastronomischen Angeboten der Restaurants in der Region
Angebote unserer Partner

Kontaktdaten mit Speisekarten und wechselnden Angeboten

weiterlesen...
POL-HX: Radfahrerin erliegt schweren Verletzungen
Polizeimeldungen

Die Frau war mit ihrem Pedelec ohne vorherige Kollision gestürzt

weiterlesen...
POL-PB: 37-jährige Frau leistet erheblichen Widerstand und verletzt zwei Polizeibeamte
Polizeimeldungen

Renitente Frau aus Willebadessen sorgt für Polizeieinsatz in Altenbeken

weiterlesen...

Neueste Artikel

Auswahl an gastronomischen Angeboten der Restaurants in der Region
Angebote unserer Partner

Kontaktdaten mit Speisekarten und wechselnden Angeboten

weiterlesen...
Polizeimeldungen v. 25.09.2022 aus den Kreisen HX/PB/LIP
Polizeimeldungen

Fahrerflucht nach Motorradunfall, von Straße abgedrängt und geflüchtet, Einbrüche und mehr

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Polizeimeldungen v. 25.09.2022 aus den Kreisen HX/PB/LIP
Polizeimeldungen

Fahrerflucht nach Motorradunfall, von Straße abgedrängt und geflüchtet, Einbrüche und mehr

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner