19. Dezember 2023 / Polizeimeldungen

Polizeimeldungen v. 19.12.2023 aus den Kreisen HX/PB/LIP

Junger Fahrer verunglückt mit voll besetztem Pkw, Motorroller entzieht sich Verkehrskontrolle, Ingewahrsamnahme nach räuberischer Erpressung

POL-PB: Junger Fahrer verunglückt mit voll besetztem Pkw Borchen (ots)

POL-PB: Junger Fahrer verunglückt mit voll besetztem Pkw
Borchen (ots)
 Bildunterschrift: Der BMW kippte im Graben auf die Seite. Vier junge Männer (19/20) und eine 18-Jährige erlitten Verletzungen. Borchen (ots)
 
Bildunterschrift: Der BMW kippte im Graben auf die Seite. Vier junge Männer (19/20) und eine 18-Jährige erlitten Verletzungen.
(mb) Fünf Verletzte im Alter von 18 bis 20 Jahren sind die Bilanz eines Alleinunfalls, der sich am Montagabend auf der Haarener Straße ereignet hat.

Gegen 20.00 Uhr fuhr ein 19-jähriger BMW-Fahrer auf der Straße Limberg ortsauswärts und bog nach rechts auf die Haarener Straße ab. Bei dem Abbiegemanöver geriet der junge Fahrer vermutlich infolge nicht angepasster Geschwindigkeit ins Schleudern. Der 728er BMW driftete über die Haarener Straße und kam nach links von der Fahrbahn ab. Das mit insgesamt fünf Personen besetzte Fahrzeug prallte gegen ein Straßenschild und kippte an der Böschung auf die rechte Seite und gegen einen Baum. Der Fahrer und seine Mitfahrer (19/19/20) sowie eine Mitfahrerin (18) zogen sich leichte Verletzungen zu. Ein Notarzt versorgte die Verletzten am Unfallort. Sie wurden mit Rettungswagen in Krankenhäuser nach Paderborn und Salzkotten gebracht. Am Auto entstand wirtschaftlicher Totalschaden.

POL-HX: Motorroller entzieht sich Verkehrskontrolle
Willebadessen (ots)

Am Sonntag, 17. Dezember, gegen 14.50 Uhr, fuhr ein Streifenwagen die Lützer Straße ortseinwärts in Peckelsheim. Auf Höhe der Kampstraße befand sich zu diesem Zeitpunkt ein gelber Motorroller mit einer männlichen Person besetzt. Diese fuhr ohne Helm und flüchtete bei Erblicken des Streifenwagens. Der Rollerfahrer fuhr die Kampstraße bis zum Ende durch. Anschließend raste er eine Böschung herunter, die auf ein angrenzendes Feld führt. Auf dem Feld kam der Rollerfahrer zu Fall, konnte sich wieder aufrichten und setzte seine Flucht auf dem Feld in Richtung Helmernsche Straße fort. Es entstand durch die Fahrt ein Sachschaden auf dem Feld durch beschädigte Einsaat. Das Verkehrskommissariat der Kreispolizeibehörde Höxter hat jetzt die Ermittlungen aufgenommen. Zwei Personen, die zur gleichen Zeit in der Kampstraße spazieren waren, werden gebeten sich bei der Polizei unter der Telefonnummer 05271/962-0 zu melden./rek

POL-LIP: Lemgo-Entrup. Einbruch scheitert an Wohnungstür.
Lippe (ots)

Am Sonntag (17.12.2023) zwischen 17 und 20:30 Uhr beschädigten unbekannte Täter die Tür einer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus im Kuckucksweg, als sie versuchten in die Wohnung zu gelangen. Aus unbekannten Gründen brachen die Täter ihr Vorhaben ab und betraten die Wohnung nicht. Falls Sie verdächtige Aktivitäten in diesem Zeitraum beobachtet haben, melden Sie sich bitte beim Kriminalkommissariat 2 unter der Telefonnummer 05231 6090

POL-LIP: Detmold - Klüt. Dooring - Beifahrer übersieht beim Aussteigen 70-jährigen Pedelec-Fahrer.
Lippe (ots)

Ein 53-jähriger Autofahrer hielt verkehrswidrig am Montag (18.12.2023) gegen 11:50 Uhr mit seinem Ford Transit im Bereich der Lemgoer Straße in Fahrtrichtung Detmold auf dem dortigen gemeinsamen Geh- und Radweg. Ein 70-jähriger Pedelecfahrer befuhr den Geh- und Radweg in vorgeschriebener Fahrtrichtung Detmold. Der 46-jährige Beifahrer aus Blomberg öffnete die Beifahrertür des Pkws und übersah den 70-Jährigen. Dieser konnte einen Zusammenstoß mit der Beifahrertür verhindern, aber stürzte infolgedessen. Der 70-Jährige wurde durch den Sturz nach ersten Erkenntnissen schwer verletzt und in ein Krankenhaus verbracht. Der Unfallverursacher ohne festen Wohnsitz in Deutschland musste zur Sicherung des Verfahrens eine Sicherheitsleistung hinterlegen

POL-LIP: Schieder-Schwalenberg - Lothe. Ingewahrsamnahme nach räuberischer Erpressung.
Lippe (ots)

Am Sonntagmorgen (17.12.2023) gegen 04:00 Uhr bedrohte ein 28-jähriger Bewohner einer Asylunterkunft in der Steinheimer Straße andere dort lebende Personen im Alter von 29, 31 und 21 Jahren mit einem Messer und forderte Geld oder Zigaretten. Die Polizei erschien zur Sachverhaltsklärung vor Ort und nahm den Mann zur Verhinderung weiterer Straftaten in Gewahrsam. Es wurde niemand verletzt. Zeugenaussagen deuten darauf hin, dass es ähnliche Vorfälle in der Vergangenheit bereits stattgefunden haben. Gegen den Mann wurden mittlerweile drei Verfahren wegen räuberischer Erpressung eingeleitet. Die weiteren Ermittlungen der Kriminalpolizei laufen

POL-LIP: Lemgo. Polizei sucht Eigentümer eines Mountainbikes.
Lippe (ots) 
Bildunterschrift: Fundfahrrad Canyon
Bildunterschrift: Fundfahrrad Canyon
In der Einfahrt der Shell-Tankstelle im Bruchweg wurde am Freitag (15.12.2023) ein herrenloses und unverschlossenes Mountainbike gefunden. Es handelt sich um ein graues Canyon Sport Sandstone mit weiß-roten Akzenten, in neuwertigem Zustand und ausgestattet mit einem Hörnchen-Lenker und einem Gliederschloss am Fahrradrahmen. Die Polizei bittet um Hinweise zur Herkunft des Fahrrads und zur Identifizierung des Eigentümers. Mögliche Zeugen werden gebeten, sich beim Kriminalkommissariat 2 unter der Telefonnummer 05231 6090 zu melden

POL-LIP: Bad Salzuflen-Biemsen-Ahmsen. Auffahrunfall mit Verletzten - Zeugen gesucht.
Lippe (ots)

Am Montagmorgen (18.12.2023) ereignete sich gegen 06:40 Uhr ein Auffahrunfall auf der B239 in Richtung Herford. Ein unbekannter VW-Fahrer schnitt beim Einfädeln auf die B239 einen Mercedes-GLE-Fahrer, der daraufhin abbremste. Daraufhin fuhr ein Mercedes-Benz C 200 auf den Mercedes GLE auf, gefolgt von einem VW Golf. Die Leopoldshöher im VW Golf und der Bielefelder im Mercedes C 200 erlitten leichte Verletzungen. Die Ermittlungen zum genauen Unfallhergang dauern an, aktuell ist es noch unklar, ob der VW Golf zu spät bremste oder vom Mercedes C 200 aufgeschoben wurde. Es entstand ein Gesamtschaden von ca. 25.500 Euro. Die Unfallörtlichkeit war für ca. eine Stunde voll gesperrt. Zeugen werden gebeten, sich beim Verkehrskommissariat unter der Telefonnummer 05231 6090 zu melden und Angaben zum Unfallhergang oder zum flüchtigen Fahrzeug zu machen

Quelle/Fotos: Jeweilige Kreispolizeibehörde / Feuerwehr PB/HX/LIP übermittelt durch News aktuell - Symbolfotos: Pixabay

 

Anzeigen - Klickt für mehr Infos:

Stellenangebote Jobangebote Gastronomie in der Region Linara Betreuung zu Hause Hier könnte ihre Werbung stehen

 

 

Mitarbeiter suchen Jobportal Juni 2022     Sonderpreis Baumarkt

Stellenangebote

         Gräfliche Kliniken

 

   Stellenangebote Prima Aktiv

 

Trocknungstechnik Kirsch

Klickt hier drauf für mehr Infos und zum Download unserer Apps:

Logo Unser Bad Driburg - Downloadlink

 

Ihre Nachrichten fehlen auf Unser Bad Driburg? 

Meistgelesene Artikel

Auswahl an gastronomischen Angeboten der Restaurants in der Region
Angebote unserer Partner

Kontaktdaten mit Speisekarten und wechselnden Angeboten

weiterlesen...
BETREUUNG IN HÄUSLICHER GEMEINSCHAFT - Jetzt kostenlos und unverbindlich beraten lassen
Angebote unserer Partner

LINARA - DER PARTNER AN IHRER SEITE Einfühlsam. Kompetent. Zuverlässig. - ganz neu ab 01.06.2023: Badezimmerumbau nach §40 SGB XI

weiterlesen...
Sonderpreis Baumarkt: Sonderangebote aus dem aktuellen Prospekt
Angebote unserer Partner

Schrauben & Eisenwaren - Garten & Freizeit - Technik & Werkzeug - Renovieren & Wohnen - Macherwerkstatt - Macherfamilie - Tierfutter und mehr

weiterlesen...

Neueste Artikel

Polizeimeldungen vom 24.07.2024 aus den Kreisen HX/PB/LIP
Polizeimeldungen

Schwerer Unfall zwischen Lastwagen und Auto auf der B64 - lange Straßensperrung bis in den späten Abend, Einbruch in Einfamilienhaus

weiterlesen...
BETREUUNG IN HÄUSLICHER GEMEINSCHAFT - Jetzt kostenlos und unverbindlich beraten lassen
Angebote unserer Partner

LINARA - DER PARTNER AN IHRER SEITE Einfühlsam. Kompetent. Zuverlässig. - ganz neu ab 01.06.2023: Badezimmerumbau nach §40 SGB XI

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Polizeimeldungen vom 24.07.2024 aus den Kreisen HX/PB/LIP
Polizeimeldungen

Schwerer Unfall zwischen Lastwagen und Auto auf der B64 - lange Straßensperrung bis in den späten Abend, Einbruch in Einfamilienhaus

weiterlesen...
Polizeimeldungen vom 23.07.2024 aus den Kreisen HX/PB/LIP
Polizeimeldungen

Libori 2024 - Polizeipräsenz für ein sicheres Fest, Illegale Entsorgung von Schlachtabfällen,Verkehrsunfall mit Wohnmobil

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner